muss die erste periode ...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von toeroehexhex 20.11.10 - 15:44 Uhr

... nach dem baby SO weh tun ?

ich hatte die regel ja herbeigesehnt, aber nicht in diesem maße ... fühlte mich fast 9 monate zurückversetzt, als mein sohn zur welt kam.
ich hatte schon immer menstruationsbeschwerden und blutete auch stark, aber das heute überstieg meine vorstellungen. 3 stunden lange konnte ich nur gekrümmt laufen und rumwimmern - keine schöne situation und garantiert auch kein schöner anblick ...
war das bei euch auch so ? und: bleibt das ??????#zitter
vielen dank für eure antworten !
töröhexhex

Beitrag von katrinchen-p 20.11.10 - 15:51 Uhr

Wenn ich nicht bluten würde, dann würde ich meine Menstruation nichtmal bemerken....
Bei mir ist nach der Geburt alles anders, ich blute auch schon seit 1 1/2 Wochen....

War Dir jetzt nicht hilfreich, ich weiß#klatsch

Stillst Du?
Ansonsten kannst Du Dir aus der Apo etwas gegen Mens-Schmerzen besorgen.

Beitrag von toeroehexhex 20.11.10 - 16:02 Uhr

das ist ja das malheur: ich stille ! hatte mir sonst immer buscopan besorgt. fällt jetzt wohl erstmal aus ...
inzwischen geht´s auch, aber heute morgen war´s der horror.
du glückliche !!!! merkst die menstruation fast nicht ...

Beitrag von katrinchen-p 20.11.10 - 16:08 Uhr

Evtl. Paracetamol, aber eigentlich ja vorher mit einem Doc. abklären....
Eine Freundin meint einmal, ein Orgasmus hilft gegen Regelschmerzen.....naja, funktioniert aber währenddessen etwas schlechter :-p

Beitrag von bellsis 20.11.10 - 17:01 Uhr

Hi,
ich kann dich gut verstehen, ich fand es wie ein Zeitsprung, dass die Periode wie ein deja vu der Geburt war.
Aber keine Sorge, es wird besser.
Gut, vielleicht bin ich nicht repräsentativ, denn vor der SS hatte ich gar keine Schmerzen, danach aber schon, die jedoch mit jeder Periode leichter wurden.

drück die Daumen,
lg,
Isabella