Erster Zyklus nach FG?! Normal?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lisa2010 20.11.10 - 16:45 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an:


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/885773/548966

ist das normal? ich mach mir echt sorgen. ich habe seit 2 tagen mens.artige schmerzen in leiste und und rücken:-(

Beitrag von jujo79 20.11.10 - 17:08 Uhr

Hallo!
Ich habe in dem Zyklus nach meiner FG noch nicht Tempi gemessen, aber bei mir war auch alles durcheinander und ich hatte erst 5 Wochen danach meine Mens. Und 9 Tage beim US meinte die FÄ noch, dass jetzt erst bald der Eisprung ist und ich somit noch länger auf die Mens warten muss #kratz. Wahrscheinlich hatte ich dann noch gar keinen ES und deshalb kam die Mens dann doch bald.
Das mensartige Ziehen kann ich auch nicht anders erklären außer damit, dass man nach einer FG vielleicht noch mehr in Bezug auf seinen Körper sensibilisiert ist.
Habe einfach ein bisschen Geduld und vertraue auf deinen Körper. Es wird sich schon alles wieder einpendeln!
Grüße JUJO

Beitrag von lisa2010 20.11.10 - 18:24 Uhr

genau diese angst habe ich, das ich keinen ES haben werde #schwitz

Beitrag von jujo79 20.11.10 - 20:17 Uhr

Wäre zwar blöd, wenn dieser Zyklus nicht als ÜZ in Frage kommen würde, aber dein Körper braucht vielleicht einfach noch ein bisschen Zeit. Abgesehen davon hat nicht jede Frau in jedem Zyklus einen ES. Also mach dir nicht so viele Sorgen #liebdrueck!
Grüße JUJO

Beitrag von lisa2010 23.11.10 - 23:24 Uhr

es tut sich einfach nichts bis auf das meine tempi total verrückt spielt #schwitz#schmoll