Gibts hier mamas die einen kaiserschnitt hatten???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von 87katja 20.11.10 - 17:40 Uhr

huhu ...

wollt mal fragen ob ihr 6 monate nach der OP auch noch schmerzen an der narbe innen hattet??? so ein richtiges ziehen wie nach dem kaiserschnitt???

muss dazu sagen vor ca 6 wochen war ich noch beim FA und der hat mir gesagt das beide narben super aussehen und verheilt sind #kratz

LG

Beitrag von sandram85 20.11.10 - 17:42 Uhr

Bei mir ist es zwar "erst" 3 Monate her, aber ich habe auch noch oft schmerzen in der Narbe...

Beitrag von melle_20 20.11.10 - 17:43 Uhr

Hey...

es kann sein dass du Wetterfühlig bist...

Ich hatte das beim 1. KS voll arg..ich konnte genau sagen dass nun das wetter anderst wird....

Hol dir mal narbengel oder salbe vll dann wird die narbe weicher und vll tuts dann auch nich mehr so we..

LG

Beitrag von 87katja 20.11.10 - 17:45 Uhr

also ich meine nicht die äußere narbe die man sieht sondern schon die an der gebärmutter... ;-)

Beitrag von hardcorezicke 20.11.10 - 17:58 Uhr

Hallo

meine op ist heute genau 6 Monate her... ich habe keinerlei probleme.. weder taub.. noch zieht sie..

Lg

Beitrag von timupe 20.11.10 - 18:34 Uhr

Huhuuu :-))

Also ich hatte meinen Kaiserschnitt am 9.12.2009 und hab heute noch Schmerzen :( Nich immer aber zwischendurch auch immer dieses Ziehen...
Ich weiss is blöd aber beim Sex hat mein Mann mich mal irgendwie komig angefasst am Bauch und dann hab ich so Schmerzen gehabt das ich gedacht hab, das die aufgerissen ist......
Bist also nicht alleine mit dem ziehen wie du siehst :)

Liebste Grüße! Juli

Beitrag von cl1982 20.11.10 - 18:41 Uhr

meine op ist jetzt auch 6 Monate her... war auch schon mein dritter KS, hatte keinerlei Beschwerden.

Grüße

Beitrag von yorks 20.11.10 - 18:44 Uhr

Hier...mir geht es genauso. Der KS ist 11 Monate her.

Ganz schlimm es ab der Hälfte des Zyklusses, also nach dem ES. Dann tut mir der ganze Bauch weh. Sowohl die Narbe an der GM als auch die Narbe der Bauchdecke.

Bei hielt der Dauerschmerz bis ca. 7/8 Monate nach dem KS. Jetzt ist es nur noch wie gesagt ab ES so.

Aber es nervt und tut richtig weh. Mir darf dann keiner an den Bauch fassen und am liebsten trage ich nur noch Kleider. Hosen mag ich gar nicht mehr am Bauch.

Bei einigen Frauen (eher selten) dauert das einfach jahrelang bis alles ist wie vorher und bei machnen bleibt es leider so. Ich versuche mich damit zu arrangieren so gut es geht.

LG yorks #winke

Beitrag von -vivien- 20.11.10 - 18:59 Uhr

meine op ist fast 15 monate her und sie schmerzt noch öfters von ihnen.
aber nicht sehr stark
lg

Beitrag von nadineriemer 20.11.10 - 19:11 Uhr

Hallo,
meiner ist 6 Wochen her und ich habe innen drinn das Gefühl das es noch sehr weh tut.

Nadine

Beitrag von brina82 20.11.10 - 20:00 Uhr

Hi!
Mein KS ist fast 8 Monate her und hab auch noch oft Schmerzen und taub ist auch noch alles :-( Hab aber auch xtrem schlechtes "Heilfleisch" ;-)
Die äußere Narbe sieht auch trotz cremen kaum besser aus als ein paar Wochen nach der Geburt :-(.
Hab ds Gefühl die Fäden sind noch drin.. einen Teil hat meine Hebi gezogen, bis der Faden gerissen ist und der Teil sieht super aus.

LG Brina

Beitrag von kruemel1010 20.11.10 - 20:02 Uhr

Hallo,

hatte bereits 2 KS.

Der 1. war 2006 und ich hatte totale Probleme damit. Volle 3 Monate hatte ich tierische Schmerzen, auch wollte die Narbe nicht heilen und hatte teils offene Stellen.... war einfach nur furchtbar.

Den 2. KS hatte ich vor 3 Wochen und mir gehts super. Bereits einen Tag später konnte ich wieder laufen fast ohne Schmerzen, 2 Tage später hatte ich gar keine mehr. Mir gehts einfach nur super und die Narbe ist jetzt schon kaum noch sichtbar.

LG