Sauna in der Frühschwangerschaft

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von arancareina 20.11.10 - 17:47 Uhr

Ich bin wahrscheinlich 4. Woche (viele positive Tests, war aber noch nicht beim Doc) und wollte nächste Woche einen Saunatag machen. Soll ich es lieber lassen?

Mir geht es bisher gut, außer ganz leichtem Brustspannen habe ich keine Anzeichen.

Danke für eure Antworten #sonne

Beitrag von shaauri 20.11.10 - 17:49 Uhr

Norwegerinnen gehn bis zum Ende in die Sauna.

Wenn du es gewohnt <- bist, kannste es machen.

Lg shaauri

35 Woche

Beitrag von lala-1280 20.11.10 - 17:50 Uhr

wenn du eine regelmäßige Saunagängerin bist ist das normal kein Problem.

vielleicht nicht in die 95 grad Saune gehen sonder lieber in die Bio oder so und genau auf den Kreislauf achten solange es dir gut geht genieße den Entspannungs Tag

viel Spaß

Beitrag von jacky84a 20.11.10 - 17:51 Uhr

ja, hat mein FA auch gesagt, wenn man es gewohnt ist, stellt das kein problem da!
achte auf dich und deinen blutdruck / kreislauf! --> also nicht zu lange saunieren

viel spass beim schwitzen!

Beitrag von arancareina 20.11.10 - 17:53 Uhr

Super! Bin regelmäßige Geherin, aber nie mehr als 15 min. und auch nie in die ganz heißen.

Danke für eure Antworten, das beruhigt mich und genießen werd ich es bestimmt :-D

Beitrag von julis8 20.11.10 - 17:53 Uhr

In den ersten 12 SSW solltest Du die Sauna lieder sein lassen. War auch eine leidenschaftlichen Saunagängerin und meine FÄ meinte ich soll es erst mal lassen.

Die kleinen können erst noch ihre Temperatur nicht selber regulieren. aber nach den 12 Wochen kannst Du es machen.

lg

Beitrag von leona78 20.11.10 - 17:59 Uhr

Klar kannst Du in die Sauna gehen. So ein Wellnesstag ist doch genau das richtige in der Schwangerschaft.

Würde aber erstmal nur nen kurzen Gang in eine nicht ganz so heiße Sauna machen und zum Abkühlen nicht in's Tauchbecken. Das ist für den Kreislauf ja ziemlich anstrengend und außerdem können sich dort Bakterien tummeln. Genauso wie im Whirlpool und im Dampfbad. Also immer schön auf dem eigenen Handtuch bleiben.

Viel Spaß!

Beitrag von leela21 20.11.10 - 18:12 Uhr

Also ich darf auch nicht, hab zu niedrigen Blutdruck.Meine FÄ hat mir empfohlen die ersten 3 Mon. gar nicht, später nur max.min.

Beitrag von gingerbun 20.11.10 - 21:08 Uhr

Nichts spricht gegen Sauna. Wenn es Dir dabei gut geht - bestens!

Warum machst Du viele Tests?