vibrieren im unterleib ?!

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von juneau 20.11.10 - 17:55 Uhr

hallo,
ich habe ab und zu so ein vibrieren im unterleib bzw in der schambein gegend ?! nicht oft vlt so 2 mal im monat und dann wieder 1 monat nicht usw ?
weiß vielleicht jemand was das ist oder hat es vielleicht selbst jemand? habe im internet nur gelesen, dass das irgendetwas mit den nerven zu tun hat ?!

ich bedanke mich schon mal recht herzlichst.

liebe grüße

Beitrag von sabrina7482 20.11.10 - 18:22 Uhr

muskelzuckungen?

Beitrag von myimmortal1977 20.11.10 - 18:49 Uhr

Ich kenne das! Das Gefühl ist eigenartig. Ich habe es selten rechts am Schambein.

Ich habe meine FA schon mal gefragt, ob ihr schon mal jemand erzählt hätte, dass das da unten vibriert, als ob man ne elektrische Zahnbürste von außen dran hält.

Sie hat mir gesagt, dass das Nervenzuckungen sind. Bei mir hat es nach der Geburt bzw. Kaiserschnitt angefangen. Ggf. ist bei der OP ein Nerv traumatisiert oder verletzt worden.

Wie gesagt, ich habe es ganz selten. Ist wie ein starkes Brummen, nur halt ohne Ton, eine starke Vibration, die nach ein paar Sekunden wieder verschwunden ist.

LG Janette

Beitrag von yvschen 20.11.10 - 22:35 Uhr

hallo ich kenn das auch
und denke auch das es von den nerven kommt

hab das bei argen stress auch schon am auge gehabt.Aber dann über tage hinweg immer wieder.Auch am mund hab ich das manchmal

lg yvonne