Wie waren/sind eure Babies mit 7 Wochen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mimi3011 20.11.10 - 18:29 Uhr

Hallöchen,

mich interessiert so wie oben geschrieben. Meine Kleine wird 7 Wochen alt. Hab immer noch irgendwie das Gefühl, dass sie nie zufrieden ist.

Ständig ist sie am schreien oder nörgeln. Ab und an lächelt sie auch mal und scheint gut gelaunt zu sein, aber das kann sich von einer auf die nächsten Sekunde wieder ändern.

Wie wars bei euch?
und wann wurde es besser?

Grüße
mimi

Beitrag von 2911evelyn 20.11.10 - 19:05 Uhr

hallo mimi
wie meinst du besser?
Denkst du babys sind nörgeliger, wenn sie klein sind#kratz

Also unser Kleiner (nun 11 Wochen alt)...war immer ein ruhiges, ausgeglichenes baby...ich denke, dass ist charaktersache.

laura

Beitrag von babygirlinside 21.11.10 - 23:40 Uhr

Hallo :-)


Jedes Kind ist anders und wenn deine Maus momentan viel weint, versuch rauszufinden woran es liegt. vielleicht hat sie ja Bauchschmerzen und weint deshalb? Kein Kind weint ja einfach so, weil es lust drauf hat, sondern weil es sich anders nicht mitteilen kann.

Meine Tochter war von Geburt an ein sehr ausgeglichenes und ruhiges Kind. Sie hat allerhöchstens geweint, wenn die Flasche nicht schnell genug fertig war ;-)

LG Linda #winke