Verdacht auf SS - Diabtetis, was passiert nun weiter?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bleacky85 20.11.10 - 19:10 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich war zum Zuckertest und 2 Werte waren erhöht, nun muss ich Montag zum Internisten deswegen ...

Meine Ärztin meinte das wird nun die nächsten Tage erstmal kontrolliert mit Messen usw.... hat´s für die Geburt und für´s Kind auch Auswirkungen? Hat jemand Erfahrungen mit SS-Diabetis, was passiert nun weiter?

Sorry das ich so blöde Frage, hab halt keine weiteren Erfahrungen damit..

Vielen Dank für eure Hilfe

LG Steffi#winke

Beitrag von yvonni27 20.11.10 - 19:19 Uhr

hi=)
wie waren deine werte??meine waren 90,145,und 125....muss jetzt diese woche blutzucker messen..bischen auf die ernährung achten..mehr nicht=)
lg,yvonne,28.ssw

Beitrag von tonip34 20.11.10 - 19:20 Uhr

HI, je nach Auspraegung reicht eventuell eine Diaet ...wenn schlimmer musst Du Insulin spritzen. Wichtig zu wissen sagt meine Hebi ist, das die Kinder sofort nach der Geburt auf die Intensiv kommen, da es fuer sie gefaehrlich sein kann, nicht das man dann geschockt ist wenn sie die Kinder gleich mitnehmen, ist oft nur sicherheitshalber !

lg toni