Wann die Flaschen-Sauger wechseln?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sonnenblume-80 20.11.10 - 19:22 Uhr

Hallo!

Bisher haben wir die 1er Sauger für unser Fläschen verwendet, die sind von 0-1Monate gedacht.

Warum sollte man die Sauger überhaupt wechseln?
Unsere Maus ist jetzt 5 Wochen alt, soll ich es mal probieren?

Beitrag von fittine 20.11.10 - 21:24 Uhr

Hallo,

also ich kenn das, dass die Sauger der Größe 1 von 0-6 Monate geeignet sind. Vielleicht ist das nicht bei allen Marken so.

Ich habe bis zum 8ten Monat gestillt und wenn ich abgepumpte Milch gegeben hab, dann habe ich immer einen Sauger der Größe 1 für Tee genommen. Die Löcher sind unterschiedlich groß und die Saugergröße ist ja entsprechend der Mundhöhle des Kleinen geformt. Also sollte es auf jeden Fall nicht zu groß sein und auch nicht zu große Löcher haben.

Wenn du meinst, wie lange man sie aus hygienischen Gründen benutzen kann, dann würd ich sagen, je nach Abnutzung. So 4-8 Wochen denk ich mal. Sie werden dann ja stumpf und unschön vom Sterilisieren oder auskochen.

Bei Fragen, schreib einfach über VK

Gruß Conny