Kabellose Lichter für denn Weihachtsbaum

Archiv des urbia-Forums

Forum: Weihnachten

Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsbäume, Weihnachtsschmuck, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsfeiern ... hier dreht sich alles um die Weihnachtszeit. Tipp: Schaue doch einmal in unsere Artikel zum Thema: Geschenke für die Kleinsten, Zauberhafte Adventszeit mit Kindern.

Beitrag von schnitte19840 20.11.10 - 19:58 Uhr

Ich bin am überlegen mir für denn Weihnachtsbaum eine kabellose Lichterkette zu kaufen.

Wer hat Erfahrungen damit?

Und welche habt ihr?Vielleicht mit Link.


Danke

#winke

Beitrag von engelchen62 20.11.10 - 22:19 Uhr

Hallo,

wir haben welche. Sind klasse, haben sie jetzt schon das 3. Jahr. Vorallem sind sie nicht so grell, sondern leuchten schön warm.

Meine Scwiegermutter möchte ihre gerade verkaufen. Hat sie erst 1 mal, letztes Weihnachten , benutzt. Schwiegervater ist in diesem Jahr leider verstorben und SM wird nun Weihnachten immer mit uns verbringen. Nur das zur Erklärung.

Die Kerzen siehst du in meiner VK. Genau dieselben hab ich auch, nur in rot. Doch gold find ich auch sehr schön, ist eben zeitlos.

Bei Intresse melde dich einfach.


engelchen


Beitrag von schnitte19840 20.11.10 - 22:48 Uhr

Wenn die Kugeln nicht dran gewesen wären hätte ich/wir sie evtl. genommen.

Ich möchte keine goldnen Kugeln.

Danke trotzdem.

#winke

Beitrag von loonis 21.11.10 - 15:42 Uhr




Kann ich absolut nicht empfehlen.
Die "Lichtausbeute" ist gleich Null ....da es nur LED's sind ...
Wir hätten immer ne zusätzl. Beleuchtung an haben müssen,
sonst säße man fast im dunklen...
Für Gestecke u. Co finde ich sie super.

LG Kerstin

Beitrag von atarimaus 21.11.10 - 21:11 Uhr

Hi,

wir hatten LED-Kerzen...GRAUSAM!!!

Ich bin am 24. 12 letzten Jahres noch in Baumarkt geeilt und habe normale gekauft. Diese Dinger LICHTerketten zu nennen ist Hohn!!!

Nix Licht... ;-)

Ich empfehle dir, die vorher genau anzuschauen.


Gruß
Beate