Baby mag nicht allein schlafen :(

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von carinchen89 20.11.10 - 20:02 Uhr

Hallo,

unser Sohn ist wirklich ein Engel :)

Aber seit ein paar Wochen mag er abends nicht mehr einschlafen.
Wenn wir ihn um 8 schlafen legen (einer bleibt liegen, bis er schläft) wacht er alle 30 Minten wieder auf, will auf den Arm, bekuschelt werden etc.

Wenn er dann den Schnuller bekommen hat, wieder eingeschlafen ist (jemand liegt wieder daneben) geht das Ganze nach ner halben Stunde wieder von vorne los.
Wenn man ihm den Schnuller wiedergibt , leise mit ihm spricht und dann rausgeht, ist auch gebrüll.

Das geht dann solange, bis wir auch schlafen gehen (23-24 Uhr).

Gehen wir eher schlafen, schläft er auch durch.
Momentan ist er garnicht müde und bei uns unten.


und solang zufrieden, wie er denn bekuschelt oder bespasst wird.

Wie bekommen wir denn einen vernünftigen Rhytmus hin? (ich weiss, man kann kein Baby zu schlafen zwingen, will ich auch nicht).

Aber es ist doch nicht normal, dass ein so kleines Baby morgens bis 8 schläft, mittags 1 Stunde dann gegen 17 Uhr nochmal eine und dann erst um 24 Uhr...

Hat jemand einen Tip für mich, wie ich auch mal wieder ein paar Stunden am Abend für mich hab?

lg carinchen mit Liam

Beitrag von anka1974 20.11.10 - 20:27 Uhr

Hallo,
meine Maus schlief auch nicht gern allein. Wir haben sie (bis wir ins Bett gegangen sind) ins Tragetuch gesetzt. Da hat sie hervorragend geschlafen. Wir konnten uns normal unterhalten und auch leise fernseh schauen oder ich konnte was im Haushalt erledigen. Wenn wir ins Bett gegangen sind haben wir sie zu uns genommen und es hat hervorragend geklappt. Das lief in etwa bis sie 9 Monate war.
Normalerweise holen Kinder sich den Schlaf, den sie benötigen. Ich denke, dass ist nur eine Phase und die vergeht wieder.

Alles Gute
Sandra