Hasst die Bauchlage

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nica23 20.11.10 - 20:16 Uhr

Hallo,

meiner Kleiner ist jetzt 3 Monate und hasst die Bauchlage sehr. Hab ihm jetzt so eine Wassermatte bestellt, vielleicht hilft es ja was. Er kann sich noch nicht auf den Unterarmen hochstützen. Kann man das irgendwie fördern?

Nica

Beitrag von hardcorezicke 20.11.10 - 20:19 Uhr

hallo... habe meine maus immer wieder auf den bauch gelegt.. sie jammerte auch immer... hab sie dann sofort wieder umgedreht. aber trotzdem immer aufm bauch... . irendwann drehte sie sich von alleine aufm bauch..und nu geht es hin und her.. sie liegt jetzt gerne aufm bauch

Beitrag von miau78 20.11.10 - 20:20 Uhr

Das ist ganz normal. Unserer hat erst mit 4 Monaten damit angefangen. Ich habe es nicht gefördert. Habe ihn immer nur kurz in Bauchlage liegen lassen, bis er richtig quengelig wurde. Ich wollte, dass er trotzdem immer ein positives Gefühl hat, wenn ich ihn auf den Bauch gelegt habe. Von einem Tag auf den anderen hat ihm das dann auf einmal Spaß gemacht.

Jedes Kind braucht einfach sein Zeit, die es einfach braucht;-). Wir sind nur meistens zu ungeduldig.

Grüße, Miau

Beitrag von edna71 20.11.10 - 20:26 Uhr

Hallo,

meine "Große" (bald 3) hat es auch immer gehasst, und unsere Kleine mag es auch nicht (5 Wochen). Habe die Große nie dazu gezwungen, und sie hat sich motorisch usw. auch bestens entwickelt... Ich finde immer, die Kleinen machen das schon alleine... Na ja, jedenfalls ist das meine Erfahrung mit meiner ersten Tochter....

LG, edna

Beitrag von schneckchenonline 20.11.10 - 20:26 Uhr

Hallo,

einige Babys in unserem Pekip-Kurs haben das auch. Den Müttern wurde gezeigt, das sie ihnen ein zusammengerolltes Handtuch unter die Brust legen sollten. Dann fällt die Bauchlage leichter und sie können sich leichter dran gewöhnen.

LG, Tanja