So mir reichts!!

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von stephaniew. 20.11.10 - 20:18 Uhr

Nun mache ich es öffentlich!
Nachdem ich bei Paypal was gelesen habe!
Es geht um Mami05-08
hier meine Erfahrung!
Ich kaufe 3 Schlafis und 1 Shirt
nach etwas längeren wie zugesagt wurde es dann erst verschickt,gekauft am 18.11 abgestempelt am 2.11,gesagt wurde das erste Datum!(hab ja per paypal bezahlt)
Dann pack ich aus,auf jedem Schlafi ein Fleck,bei einem schon arg am Kragen das Shirt ist hellblau und am Kragen bis runter zum Motiv ein bräunlicher Fleck sieht echt heftig aus und ist eher zum wegwerfen gedacht!
Das shirt ist auch nich 74 sondern 68,was ich ja eigentlich auch nicht mehr brauchen kann...

Dann meldet sie sich nicht,erst als ich Drohe es öffentlich zu machen
Mit der aussage ich würde die Sachen ja mit der Lupe anschauen und ich soll es zurück schicken und noch das sie ja eh mehr Porto bezahlt hätte(ja wenn man zu mir 2,20 sagt und es dann nicht so verschicken kann,kann ja der Käufer nichts dafür)
Und noch so nette Sachen.

Keine Reaktion mehr!

Nun hab ich bei Paypal einen fall eröffnet!
Der wurde geschlossen und da schreibt die Dame dann das ich LÜGEN würde,die Sachen wären sauber und sie hat ja angeboten das ich es zurück schicken soll,aber da ich das Rückporto wollte macht sie das ja nicht da sie ja schon zum herschicken selber drauf legen musste!!
SORRY ABER DANN MUSST DU EBEN VORHER SCHAUEN OB ES GEHT ODER NICHT UND DICH JETZT NICHT DRAN AUFHÄNGEN!!!
Und das wenn sie es doch zurück bekommen würde alles bestimmt sowieso wirklich verdreckt wäre!
JA HALLO GEHTS NOCH MIR SOWAS ZU UNTERSTELLEN?:-[

So hier der Bericht!Und überlegt es euch wo ihr kauft!

Sorry aber musste mal raus,weil sowas kann ich gar nicht ab,erst bekomm ich ewig nichts,dann ist es verdreckt und dann muss ICH mich als Lügnerin hinstellen lassen!

Beitrag von daisy80 20.11.10 - 20:23 Uhr

Mal eine kurze Frage: gibt es den Käuferschutz bei Paypal nicht nur, wenn man über Ebay handelt?

Ich hab seit ein paar Tagen erst Paypal und muss mich da noch einfinden.

Ist natürlich echt blöd, was Dir da passiert ist. Da würd ich mich auch ärgern.

Beitrag von stephaniew. 20.11.10 - 20:24 Uhr

Ja gibt es schon,aber wenn du Privat kaufst ist das bissl anders!

Und da ich ja die Ware bekommen habe,ist der Fall geschlossen worden,da ich es ja habe es greift nicht bei verschmutzter Ware,leider!

ist schön einfach für die jenige!

Beitrag von daisy80 20.11.10 - 20:47 Uhr

Ah, okay. Da muss ich mich echt noch einfuchsen...

Ist ja echt Mist.

Beitrag von holidaylover 20.11.10 - 20:43 Uhr

hatte neulich genau das gleiche. #zitter
mit paypal bezahlt, jacke statt neu, getragen und verfleckt - natürlich war da vorher NICHTS! #augen zurück nehmen wollte sie ihre tolle jacke auch nicht.
paypal den fall geschlossen, hab ja ware bekommen.
kannst du nur abhaken (schwarze schafe liste evtl., aber ob das was bringt?), dein fazit draus ziehen und nur noch bei leuten kaufen, die du schon aus verkäufen kennst.
so ist das hier...
lg
claudia
http://claudia-verkauft.magix.net/album