spieluhr waschen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von babygirljanuar 20.11.10 - 20:25 Uhr

huhu!

hab mal ne frage. wir haben son teddy als spieluhr. man kann aber das spielwerk nicht herausnehmen und meine maus braucht das ding zum schlafen! auf dem etikett steht dass man das per hand waschen kann. passiert da was? also ich mein, net dass das spielwerk kaputt geht #zitter problem ist, dass es diese spieluhr nicht mehr gibt. doch schon, aber mit ner anderen melodie #augen und dann das nächste problem. wenn ich es wasche muss es ja auch erstmal trocknen! aber meine maus schläft nicht ohne! es kommt sogar vor, dass sie statt wegen dem schnuller wegem teddy schreit :-(
wie kann ich das am besten regeln um das teil mal zu waschen? ich mein, sie ist auch grad krank ( wird aber schon besser #huepf) und die nase läuft auch. das heißt die ganze nasensabber läuft auf den armen teddy......

haben übrigens den hier:

http://www.toysrus.de/product/index.jsp?productId=4320261

mit dem orangen pulli. melodie mit lalelu... also fall zufällig jemand den hat und nicht mehr braucht....... ;-)

lg

Beitrag von adcn 20.11.10 - 20:56 Uhr

Hallo

Also wir haben genau die gleiche Spieluhr. Und ich hab das Ding immer in die Waschmaschine gesteckt und mit wenig Waschmittel ein Schonprogramm (z.B. Wolle) laufen lassen. Zudem hab ich die Schleuderzahl auf die Hälfte reduziert. Beim ersten Mal hab ich schon gedacht, sie ist kaputt. Lässt du die Uhr aber vollständig austrocknen, funktioniert die Melodie wieder einwandfrei. Vielleicht könntest du den Teddy über Nacht waschen und trocknen lassen? Also ich meine, wenn die kleine schläft, kannst du versuchen, ihn unbemerkt aus dem Bett zu nehmen. Könnte das vielleicht funktionieren?

Aber waschen an sich klappt wirklich! ;-)

Liebe Grüsse
Angela mit Cedric & Celine

Beitrag von babygirljanuar 20.11.10 - 21:01 Uhr

ich weiß gar nicht wie man die schleuderzahl runterstellt #zitter zumindest hat es nie geklappt #rofl

naja problem ist sie wird auch nachts immer wieder wach, dann will sie ihren schnuller + teddy!!!!! #schwitz

Beitrag von adcn 20.11.10 - 21:09 Uhr

Oh - da kann ich dir jetzt auch nicht weiterhelfen. Bei meiner Waschmaschine kann ich zwischen 4 verschiedenen Drehzahlen wählen. #kratz Aber ich glaube, es passiert auch so nix.

Weisst du was, ich schick euch mal unsere Spieluhr, dann kannst du eure in Ruhe waschen. #rofl
Ne im Ernst - dann muss sie da durch und mal einen Tag ohne ihren Teddy auskommen. Versuch, sie abzulenken.

LG