Montag Arzt?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von caroline-2011 20.11.10 - 20:27 Uhr

Also bin jetzt ca. 8.Woche und habe am 6.12 eigentlich einen Fa Termin(der erste) aber hbae die letzten Tage so oft Bauchschmerzen und mache mir echt Gedanken ob alles ok ist. Haben sogar schon ein paar Socken gekauft :-D Nun Frage ich mich ob es möglich ist für mich am Montag mal zum Doc zu gehen ob alles gut ist.

Würdet ihr dem zustimmen?

Kann doch cniht noch 2 Wochen warten! ist meine erste SS habe Angst das es nen Windei ist oder etwas anderes...

Was sagt ihr?

Beitrag von sunnystarlett 20.11.10 - 20:42 Uhr

Geh zum Arzt, wenn Du Dir Sorgen machst! Da würde ich auch gar nicht die Meinung von anderen einholen. Wir können ja nicht in Dir reinschauen ;-)

Wird bestimmt alles gut sein und hinterher fühlst Du Dich auch wieder sicherer.

VLG,
Nadine

Beitrag von seluna 20.11.10 - 20:57 Uhr

Bauchschmerzen können am Anfang völlig normal sein, aber wenn du beunruhigt bist kannst du natürlich Montag anrufen und sagen das du Schmerzen hast, sicher wirst du einen Termin bekommen.