kann ein leerer Fruchtsack auch eine Eileiterschwangerschaft bedeuten?

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von maja-leonie 20.11.10 - 21:37 Uhr

Ich bins nochmal mit einer neuen Frage....

Kann es sein, dass eine Eileiterschwangerschaft vorliegt und eine Fruchthöhle zu sehen ist?

Der Embrio war nicht zu sehen, nur ein leerer Fruchtsack, ist somit eine Eileterschwangerschaft auszuschließen oder könnte sich der Embrio auch im Eileiter eingenistet haben?

Hat jemand damit Erfahrungen?

Vielen Dank schonmal!


Beitrag von mtinaaa 20.11.10 - 22:11 Uhr

Hallo bei mir hat man keine Fruchthöhle gesehen. Aber eine ELSS kann man nie ausschließen,auch wenn man normal SS ist und unbemerkt 2#ei#ei gesprungen sind und ein blieb hängen:-(
Aber bei den Blutungen nach der ELSS konnte ich sie abgehen sehen.

L.G Tina#liebdrueck

Beitrag von maja-leonie 20.11.10 - 22:48 Uhr

Vielen Dank für deine Antwort!

Beitrag von mtinaaa 21.11.10 - 13:16 Uhr

Nett das du dich bedankst #liebdrueck. Aber warte erst mal ab. Ich habe nach meiner ELSS auch gedacht ich habe schon wieder eine,da ich die typischen Schmerzen hatte.
Aber diesmal war es nicht so #pro

Beitrag von blattgoldflieger 21.11.10 - 15:11 Uhr

Hallo,

wenn im US eine Fruchthöhle zu sehen ist, macht das eine ELSS sehr, sehr unwahrscheinlich. Der Embryo kann nur in der Fruchhöhle sitzen bzw. sich da entwickeln. Du müsstest schon einen zweiten Embro haben, der im EL hängen geblieben ist.

Lg,
Betty

Beitrag von mardani 21.11.10 - 20:06 Uhr

Hi

Bei meiner zweiten ELSW sah man eine Fruchthülle in der Gebärmutter. Ein paar Tage später hieß es "missed abort" und einen Tag später platze mein Eileiter.

Die Ärzte waren sich nicht einig. Entweder waren es zwei (daran möchte ich glauben) oder es handelte sich um eine Pseudofruchthülle, die auch gern mal unter einer ELSW in der Gebärmutter entsteht.

LG

Beitrag von kurze233 21.11.10 - 20:17 Uhr

hallo,
hatte auch eine ess und es wurde kein leerer fruchtsack gesehen...mach dir nicht so viele gedanken und warte noch etwas, auch wenn es schwer fällt...
ist bestimmt alles in ordnung...
lg