bald NMT, cremiger Weissfluss- alles vorbei? :-(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ninchen.1981 20.11.10 - 21:59 Uhr

Hallo Mädels,

fiebere gerade meinen voraussichtlichen NMT entgegen (bin Zyklustag 27, die letzten Zyklen waren 29 Tage lang) und habe eben entdeckt, dass ich cremigen Weissfluss habe. Spricht wohl eher für Mens? #schmoll

Mein Blatt ist leider nicht aussagekräftig. ;-)

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/915769/547510

Wie sieht es bei euch anderen Mädels aus, die bald NMT haben? Wie geht es euch?

Ich drücke euch allen ganz feste die Daumen!!! #herzlich

Liebe Grüße

Beitrag von tina4370 20.11.10 - 22:14 Uhr

Wow, Ihr wart aber fleißig! ;-)

Ich habe Montag NMT und seit ein paar Tagen ein Ziehen im UL, als wenn die Mens jeden Moment kommt. Aber nix in Sicht. Ich hoffe, das bleibt so. #schein

Mein ZS ist wenig, aber cremig. Sieht allerdings jeden Zyklus irgendwie anders aus - muss also nix heißen.

Alles Gute für Dich!
Tina

Beitrag von ninchen.1981 20.11.10 - 22:22 Uhr

Hallo Tina!

Danke für Deine Antwort. :-)

Habe genau wie Du auch seit einigen Tagen Unterleibsziehen. Mal schauen....#zitter

Dir auch alles Gute! Ich werde im Forum nach Dir Ausschau halten, mit einem hoffentlich positivem Ergebnis! :-)

Viel #klee

Liebe Grüße

Beitrag von tina4370 20.11.10 - 22:29 Uhr

Ich werde auf jeden Fall einen Thread aufmachen, wenn ich was positives weiß - allerdings werde ich bestimmt erst noch ein paar Tage nach dem NMT abwarten, bevor ich teste.
Lieber noch ein bisschen hoffen und die Mens kommt dann doch noch als einen negativen Test. #schein

Ich hab bisher auch nur die 10er von One Step hier, und die sollen ja nix taugen. Nicht dass mir da einer positiv anzeigt und ich bin gar nicht schwanger... #schock

LG und auch Dir viel #klee


Beitrag von scarlett1605 20.11.10 - 22:21 Uhr

hallo du,

ich spreche nur aus meiner eigenen erfahrung. bei ss nr. 1 hatte ich cremigen weißlichen ausfluß, bei ss nr. 2 auch und jetzt bin ich wieder frisch schwanger und ich habe wieder cremigen weißen ausfluß. laß den kopf nicht hängen, ich wünsche dir ganz viel glück.

lg von silke

Beitrag von ninchen.1981 20.11.10 - 22:27 Uhr

Hallo Silke,

danke für die aufbauenden Worte! :-)

Jetzt heißt es abwarten und #tasse trinken. Alles Gute für Dich und Deinem Bauchzwerg! #herzlich

LG Nina

Beitrag von scarlett1605 20.11.10 - 22:31 Uhr

ich hab schon vor nmt mit personastäbchen orakelt. viele halten da ja nichts von, aber ich konnte von tag zu tag sehen, wie der rechte strich immer dicker wurde und da wußte ich bescheid und hab nen test gemacht.
lg

Beitrag von keks-spike 20.11.10 - 22:43 Uhr

das hatte ich auch letzten zyklus ganz viel weißen cremigen ZS.hab gedacht diesmal ganz anders als sonst,evtl doch geklappt und???..nix wars.also hat leider nix zu heißen
schönen abend noch#winke