Folsäure - wie lange vor SS?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lewie 20.11.10 - 22:48 Uhr

Huhu,
habe mal eine Frage: Man soll ja vor der SS Folsäure nehmen. Das mache ich auch brav ;-)
Nun frage ich mich, ob man sie durchgängig nehmen muss, damit sich quasi ein Depot aufbaut oder ob es nicht reicht, wenn man sie ab ES bzw. kurz davor nimmt und wenn man seine Mens bekommt, erst mal wieder pausiert bis zum nächsten ES-Termin?????
Who can help?
Danke :-)
lewie

Beitrag von anka87 20.11.10 - 22:54 Uhr

hallo,

ich würde sagen, durchgehend nehmen.

lg
anka

Beitrag von anika.w 20.11.10 - 22:56 Uhr

Hi
also ich nehme Folio Forte.
Mann sollte das, meine wissen drei monate vor SS nehmen.
Ich habe damit angefangen, als ich die Pille abgesetzt habe, und nehme es duchgehen.


#winke

Beitrag von lewie 20.11.10 - 22:58 Uhr

So mache ich es bisher auch - auch Folie Forte ;-) Hatte ich noch aus der letzten SS "rumfliegen"...

Ist halt nur die Frage, ob man ein depot aufbaut oder ob man es wirklich jeden Tag - auch an den nicht so wichtigen unfrchtbaren Tagen - nehmen soll?.....

Beitrag von mamamoni74 20.11.10 - 23:18 Uhr

Hallo Lewie


Vielleicht hilft Dir dieser Link weiter?


http://www.rund-ums-baby.de/schwangerschaftsberatung/beitrag.htm?id=320534

LG moni

Beitrag von melike-82 20.11.10 - 23:20 Uhr

Hallöchen :-)

Ich nehme Femibion (Folsäure) also auf der Pkg. steht ab Kinderwunsch und jeden Tag eine.... Also durchgehend ;-)

Viel Glück

#klee #klee #klee #klee #klee

LG melike

Beitrag von zahlenhexe 21.11.10 - 00:27 Uhr

mein FA hat mir gesagt, dass man früh davor anfangen sollte. Und dies dann durchgängig bis dann die ersten 3 Monate rum sind in der ss.

Da die meisten außerdem einen leichten Vitamin B Mangel haben, kann es sicher nicht schaden, dass eigene Depot früh wieder aufzubauen.