Ich habe leider auch eine Wehenfrage

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von steffi8981 21.11.10 - 07:57 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich bin heute bei ET +6. Ich habe seit Tagen regelmässig alle 10 min Wehen die aber nicht schmerzhaft sind sondern mein Bauch einfach nur fest wird und leicht zieht.
Nun bin ich aber seit 04.00 Uhr wach und die Wehen kommen ca alle 15-10 min. Dabei habe ich ein ziemlichen Druck im Unterleib und Rücken. Es ist auszuhalten aber doch schmerzhaft.
Bin total unsicher. Habe allerdings den Wannen-Test noch nicht gemacht, wenn es echte Wehen sind müsste es dann schlimmer werden oder?
Unser Baby hat sein Köpfchen auch noch nicht fest im Becken deshalb bin ich mir nun unsicher ob es "nur" Senkwehen oder echte Wehen sind!!

#danke schon mal

Lg Steffi

Beitrag von schweissperle 21.11.10 - 08:10 Uhr

morgen,

mach einfach mal den test. wenns bleibt oder stärker wird, dann gehts endlich los, sollten sie weggehen waren es leider nur senkwehen. drück dir ganz fest die daumen und wünsch dir viel glück.

lg

Beitrag von steffi8981 21.11.10 - 08:13 Uhr

Ok danke, dann versuche ich es mal. Ach es wäre ja schön, dann könnte ich mir die Einleitung am Dienstag sparen.
Gut dann ab in die Wanne #zitter

Beitrag von caroline-2011 21.11.10 - 08:15 Uhr

Warum fährst du nciht einfach ins KH und lässt es überprüfen?
Und Leute lasst diesen Sch*** Wannentest denn wenn ihr da einmal richtig drinnenliegt mit Wehen dann kommt ihr auch nciht mehr raus!

Ruf deine Hebi an und fahr ins KH

Lg

Beitrag von 440hz 21.11.10 - 09:20 Uhr

So ein Tipp ist doch Quark.
Ich fand baden unter den Wehen immer sehr wohltuend und entspannend. Normalerweise gibt es ja auch einen Partner, der einem aus der Wanne helfen kann.
Also Threadstarterin, wenn du lust hast zu baden. Viel Spaß!
LG 440hz

Beitrag von mauz87 21.11.10 - 09:24 Uhr

Richtig!

Beitrag von mauz87 21.11.10 - 09:00 Uhr

Also ich würde immer mal im KH anrufen udn dort nachfragen!

Geburtswehen merkt man diese sind nicht mit Senkwehen zu vergleichen!

Alles andere kann dir nur ein Arzt beantworten, wenns schmerzt rufe mal im KH an udn dann haste 100% Gewissheit!

So würde Ich es machen.Bzw habe Ich es bei meiner ersten SS auch gemacht