Blähungen in der SS?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von madeleine2011 21.11.10 - 08:01 Uhr

Ich bin heute Nacht aufgewacht und habe sooo ein ziehen im Bauch gehabt. Ich hab gar nicht gewusst was loß ist! Mein Bauch hat es geplubbert und das ziehen hat mich fertig gemacht. Ich habe dann mit Atemübungen angefangen was auch nicht geholfen hat. :-(
Hab also dem zu Folge nicht geschlafen. Kennt das jemand??

LG Madeleine 28+3 SSW #ei

Beitrag von nicolelukas 21.11.10 - 08:38 Uhr

nimmst du schon magnesium??
wenn nicht würde ich die mal nehmen.

lg

Beitrag von atrejjju 21.11.10 - 10:01 Uhr

oh ja ich kenne das...
hab das jetzt auch schon seit 2 tagen, bin jetzt in der 19 ssw!!!
denke echt das es blähungen sind!!!
also ich nehme magnesium und hab das trotzdem....
vllt versuchst du es mal mit sab simplex ;-)

glg nadine

Beitrag von madeleine2011 21.11.10 - 11:47 Uhr

Ja ich nehme schon Magnesium! Ich habe Zucker und habe gestern so einen Hunger auf Corny Riegel (die waren ohne Zucker). Habe zuviel gegessen von den Riegeln. Das mach ich nie wieder ich hab gedacht mein kleiner kommt. Und jetzt fühl ich mich bissel nieder geschlagen. Also 8 Wochen muss ich noch durchhalten. Mindestens.


LG Madeleine #zitter