Wie lange Milch geben? Und wie viel Flüssigkeit am Tag?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von dudelhexe 21.11.10 - 08:30 Uhr

Hallo,

wie lange sollte ein Kind eigentlich seine Milch trinken? Ich gebe meiner Tochter (13 Monate) noch ihre Pre. So langsam scheint sie die nicht mehr zu wollen, mal so mal so. Abends trinkt sie keine mehr seit einigen Tagen, obwohl ich ihr die anbiete. Und heute Morgen hat sie sie auch abgelehnt. Ist das ok? Und wie viel Wasser sollte sie dann trinken?

LG

Beitrag von babylove05 21.11.10 - 14:22 Uhr

Hallo

Mein Sohn hat mit 12 Monaten von einen auf den Anderen tag entschieden des er KEINE aber auch KEINE Milch mehr trinken will #aerger

Dafür isst er sehr viel Youghurt und Käse ... Mittlerweile trinkt er auch Buttermilch ( mit Geschmack ) und Actimel ....

Milch trinkt er zuhause in keiner variante ( hab alles versucht , alle Geschmecker , alle Milchsorten , Warm und Kalt ... aber nein )

Im Kiga trinkt er Komischerweise Milch #kratz ( Gruppenzwang ..LOL )

Also wenn deine Maus keine Milch mehr will versuch es mal mit einer anderne Milch , wenn sie auch die nicht möchte dann lass es sein .

Was das trinken betrifft , hat darian in dem alte so ca. 500ml am tag getunken ( im Sommer mehr ) .... die kleinen zeihen sich auch noch unheimlich viel aus der nahrung ( Obst, Gemüse und allen anderen )

Lg Martina