Wie sieht Euer Adventskalender aus? Selbstgestaltet

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von maschm2579 21.11.10 - 10:12 Uhr

Huhu,

wie sieht Euer Kalender aus? Mir ist klar das ich selber basteln will und auch was ich reinmachen möchte... tja aber wie soll ich ihn gestalten?

Erzählt doch mal oder am besten noch FOTOS #freu

lg Maren und Hannah 2,5 Jahre

Beitrag von superschatz 21.11.10 - 10:30 Uhr

Hallo,

unser Adventskalender ist noch nicht ganz fertig, daher habe ich noch kein Bild.

Ich habe einen großen Rebenkranz gekauft, der wurde nun mit verschiedenen Dingen dekoriert, alles in silber/dunkellila, damit er ins Wohnzimmer passt. Metalsterne, Perlenketten usw. sind drauf. Er wird dann wie ein Adventskrank unter die Decke gehangen, natürlich etwas tiefer, aber in der Art.
Unten dran kommen dann die 24 Päckchen, die in 3 verschiedenen Geschenkpapieren (silber) verpackt sind. Teilwiese noch mit Klarsichtfolie, damit es schöner aussieht.
Auf den Päckchen sind Holzzahlen.

Er dient also auch zusätzlich zu Dekozwecken. :-)

Ist zwar alles ganz schön teuer geworden (mit Inhalt wohl so 70 Euro), aber immerhin selbstgebastelt. :-D

LG
Superschatz

Beitrag von esbas 21.11.10 - 15:46 Uhr

Huhu,

also ich hab Sophie letztes Jahr, diesen hier gebastelt....

http://www.adventskalender-portal.de/cms-engelchen/adventskalender-wolkenengel.html

Den hat sie auch dieses Jahr dann wieder. Auf der Seite gibt es wirklich viele schöne Ideen, wie eine Vorschreiberin schon "sagte".

LG Sabse

Beitrag von lynley 21.11.10 - 10:52 Uhr

Huhu,

ich habe dieses Jahr in einen gekauften, selbstbefüllbaren Adventskalender investiert und dieser wird jedes aufgehängt.
Beruflich Kalender zu basteln reicht mir dann doch. Vielleicht werde ich irgendwann, wenn meine Tochter älter ist auch Zuhause basteln (momentan halt nicht).

Viele tolle Ideen mit Fotos findest du hier http://www.adventskalender-portal.de/cms-adventskalender/
mußt nur immer etwas runterscrollen.

Grüße

Beitrag von xunikatx 21.11.10 - 11:07 Uhr

Huhu,

also wir werden dieses Jahr auch einen Kalender haben.
Meine Mama hat den genaeht. So aus verschiedenen Stoffen in Kaestchen und an manchen haengen kleine Saeckchen mit den Zahlen drauf.
Ich hab schon ein paar kleine Spielsachen gekauft. Dann werde ich noch ein bisschen Schoki einpacken. Alles was fuer die Saeckchen zu gross ist, wird in Geschenkpapier verpackt.
Der Kalender wird mit einer Stange und einem Band an die Wand in seinem Zimmer aufgehaengt.
Da ich noch nicht angefangen habe wird es wohl erst am 1.12 ein Bild geben;-)

LG

Beitrag von lisi32 21.11.10 - 11:42 Uhr

Hallo

Habe einen Stoff gesucht mit nem schönen Bild drauf - Ebay Amerika bin ich fündig geworden - habe dan noch die Zahen von 1 bis 24 drauf gestickt mit goldfaden und teilweise die Konturen mit Goldfaden nochmal hervorgehoben - alles von hand - hat schon ne weile gedauert....

Habe nun 24 Päckchen in Rotes Papie gepackt - teilweise sind sie recht groß geworden, da ich auch ein Buch mit der Weihnachtsgeschichte dran habe oder zwei bücher mit der Geschichte vom Nikolaus - auch DVD (singen und bewegen) sind mit dran nun sieht man fast nix mehr von den Bildern - das finde ich das Schöne. Habe auch teilweise die Kleinigkeiten erst auf einen Karton geklebt, damit sie ein bißchen was vom Stoff verdecken....

Für meine Mami nähe ich gerade noch einen einfacheren - da mache ich aus 24 Stoffen kleine Täschchen - die ich auf Aufnähe auf ein großes Stück Stoff - ist aus einer aktuellen Patchworkzeitschrift...

Ideen hättte ich noch ein Haufen - Servittentechnik auf Stoff. Unterschiedlich große Schuhe nähen und an eine Schnur...

Fotos werden folgen habe noch keine gemacht und es fehlen noch die stangen um alles aufzuhängen - momentan liegts noch auf dem Balkon gut versteckt...
als Stangen werde ich entweder Schwmmholz verwenden (wenn ich nochmal an den See komme um zu suchen) oder eine Holzstange mit links und rechts ner schönen Holzkugel

Karoline

Beitrag von lastrada 21.11.10 - 13:39 Uhr

Hallo,
ich hatte dirket eine vorlage, ist eine stadt mit eisenbahn.
musste ich nur zamfalten und kleben und jetzt noch befüllen.
steht aber nur adventskalender zum basteln und befüllen drauf.
lg

Beitrag von wasnun 21.11.10 - 16:22 Uhr

Hallo Maren
Ich habe 2 Kalender gebastelt.
Einen für mein Patenkind- Ein Fussballstadion mit Fussballspielern aus meinem Patenkind und meiner Tochter. Seine Mama ist der Schiedsrichter und sein Papa und mein Mann (sein Pate) sind die Tormänner.
Zuschaue sind die Familie. Sieht mega super aus.

Für meine Tochter gibt es logischer weise einen Hello Kitty.
Ich habe eine Hello Kitty (Engel) gebastelt und unten ne Schachtel rangemacht in der die meisten Päckchen platz finden. Nun bekommt Kitty noch ein paar Päckchen in die Pfote.....und ein bischen schnickischnack fehlt noch.
Sieht aber lt. meines Mannes und einer Freundin sehr schön aus. Unsere Tochter hat ihn auch schon gesehen (aber noch ungefüllt) und war auch hin und weg.
Foto hab ich noch keines, bin ja noch net fertig.

lg wasnun mit Motte fast 2,10 Jahre

Beitrag von angel08 22.11.10 - 11:34 Uhr

Hallo,

ein Foto habe ich nicht, da noch nicht fertig. Aber ich bastele den Engelstanz von Haba nach, weil ich den so schön finde, er aber ganz schön teuer ist. Mein Engelchen hat Gesicht, Hände und Beine aus hautfarbenem Papier, Haare und Schuhe aus rotem Filz, und bekommt noch ein Kleidchen aus weißem Stoff und Flügel aus goldener Pappe mit Wellenmuster. Die Unterkonstruktion besteht aus zwei Lagen dicker Pappe. Ich werde dann aber keine Geschenktütchen dran hängen wie beim Original (wenn ich 24 solche Tütchen kaufe, kann ich auch fast den Kalender kaufen!), sondern ich habe eine Rolle passendes Geschenkpapier gekauft und werde dann 24 Mini-Päckchen dran hängen.

Letztes Jahr habe ich einen großen Tannenbaum aus Pappe und Filz gebastelt und 12 gelbe Sterne und 12 lila Kugeln aus Filz als Taschen aufgeklebt.

Ich hatte als Kind u.a. einen Wand-Adventskalender, bei dem meine Mama auf einem großen Stück Stoff 24 Häuser inkl. Kirche augenäht hatte. Man konnte die Dächer aufklappen und dann in das Haus, das die Tasche bildete, rein greifen.

Dann hatte ich noch einen, bei dem 24 Schneemänner (Pappe + Filz) an einem Drahtkranz hingen, der an einem Haken an der Decke hing. Jeder Schneemann hatte so eine Art Känguruhbeutel am Bauch angeklebt.

Eine ganz einfache Variante wäre, ein schönes Band an die Wand zu hängen und 24 kleine Päckchen dran zu hängen. Jedes Päckchen, das abgenommen wird, wird durch einen Stern (z.B. goldene Pappe) ersetzt.

Viele Grüße
Angel08