Was kostet ein Klaviertransport???

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von dj0337ango 21.11.10 - 10:55 Uhr

Hallo meine Lieben...
Sind drauf und dran uns ein Klavier zu kaufen. Habt ihr eine Ahnung was so ein Klaviertransport kostet. Im Internet gibt es diverse Firmen, wo man anfragen kann, da es aber noch heute entschieden wird ob wir es kriegen oder nicht muß ich so bald wie möglich Bescheid wissen. Die Firmen haben eine Bearbeitungszeit von 2 Werktagen!!!
Der Transport findet innerhabl Bayerns statt, von Coburg, nach Tittling.
Es ist kein Flügel...

Vielleicht hat von euch da jemand Ahnung!?!?!?
Danke für schnelle Antworten!!!

Beitrag von bebbelchen 21.11.10 - 12:38 Uhr

Hallo,

das hängt ganz davon ab, in welchem Stockwerk das Klavier steht und wo es hin muss. Dann noch davon, wieweit die Haustür von der Straße weg ist. Und, ob Du das Klavier beiladen lässt oder ob der Transport nur für Dich fährt.

Wir sind schon öfters mit Klavier umgezogen und haben von 150,- bis 500,- € schon alle Preise bezahlt :-)

Schau mal bei piano-express.de. Dort kannst Du beiladen lassen - musst dann zwar zeitlich flexibel sein, aber es ist recht günstig.

LG
Silke

Beitrag von bezzi 22.11.10 - 13:48 Uhr

Wir haben für 60km (vom 6. Stock mit Aufzug in den 1. Stock ohne Aufzug) ca. EUR 150,- bezahlt.

Beitrag von martinae90 27.10.14 - 17:39 Uhr

Wir haben mal in der Schweiz einen Umzug samt Klavier gemacht und Multitransport damit beauftragt. War recht günstig und professionell. Hier ein Link zum Klaviertransport http://www.multitransport.ch/luzern/klaviertransport