Endlich ist die Regel da!

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von schachti2005 21.11.10 - 11:33 Uhr

Hallo!


Ich hatte ja am 05.10. die AS nach MA in der 10.SSW. :-(
Am 28.10. hatte ich ein paar Stunden eine regelartige Blutung, wo ich aber nicht davon ausgehe, dass man dies als Regel werten kann.
Und gestern, 45 Tage nach der AS, kam sie nun "richtig". :-)
Ich hatte zwar gehofft, dass es gleich wieder klappt, da wir gleich wieder losgelegt haben... Aber wer weiß...
Nun können wir wieder hoffen. :-)



LG Sandy

Beitrag von sterretjie 21.11.10 - 12:06 Uhr

Ich weiß wie es dir geht. nach so eine schlimme erfahrung tut es gut wenn der Körper sich wieder gefangen hat, gell. Bei mir war es letztes Wochenende so weit. Jetzt kann ich weiter mein Trauer verarbeiten aber auch nach vorne schauen. Ich wünsche Dir viel Erfolg beim weiter üben.

Beitrag von schachti2005 21.11.10 - 12:19 Uhr

Ja, es ist so.
In der ganzen Zeit wo ich auf die Regel gewartet habe, muss ich ehrlich sagen war ich auch allmählich sehr gereizt. Immer die Hoffnung dass es endlich wieder klappt...
Aber nun kann es ja wieder von vorn losgehen. :-)



LG Sandy

Beitrag von stoepsel13 22.11.10 - 19:55 Uhr

Hallo,

auch ich kann mich hier einreihen und sagen, dass es bei mir nach einer AS in der 9. Woche seit heute so weit ist. Ich habe auch 41 Tage darauf gewartet. Wir haben zwar auch gleich wieder los gelegt, aber die Tempi-Kurve zeigte diesmal keinen Eisprung a, so dass ich wenigstens die Blutungen herbei gesehnt habe. Es soll ja eh besser sein, wenn sich die Schleimhaut einmal erneuert.
Jetzt können wir endlich wieder neu anfangen.
Und jetzt klappt es bei uns allen bestimmt auch ganz schnell wieder. Denn der Körper kann es ja...

Schöne Grüße

Katrin