Muß ich mir Gedanken machen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von englein34 21.11.10 - 12:12 Uhr

#winke

ich bin in der 19. SSW und mir ist in letzter Zeit immer mal schwindelig. Jetzt habe ich gelesen, das wenn Schwindel auftritt man zum Doc gehen soll. Ich bin echt verunsichert, denn ich kenne diese Symptome nicht. In der Frühschwangerschaft ging es mir gut. Was sagt Ihr dazu????

Englein und #baby Mini-Me 19. SSW

Beitrag von sandra198620 21.11.10 - 12:16 Uhr

Hallo

ich kenne diese Symtome leider auch nicht!

ich bin auch in der 19. SSW und mir wurde letztens auch ganz Schwarz vor Augen und schwindelig... habe auch keine Ahnung was das war..

ansonsten gehts mir relativ gut aber SS Beschwerden habe ich immer noch
ab und zu Übelkeit,schwindel, Kopfschmerzen....usw...

lg

Beitrag von cleomio 21.11.10 - 12:22 Uhr

hallo

was macht denn dein blutdruck??
wenn er ziemlich niedrig ist (wie meiner), kann das zu schwindel führen oder auch zu wenig getrunken kann schwindlig machen.

versuch mal, beine hoch oder kalt-warm-duschen (oft hilfts auch, einfach die unterarme unter kaltes wasser halten)
und ... bewegung... spazieren gehen zb

zu große sorgen würde ich mir jetzt erst mal noch keine machen
aber sprich deinen fa darauf an
und
wenn du total verunsichert bist, ruf morgen beim fa an

lg
cleo

Beitrag von connie36 21.11.10 - 12:58 Uhr

hi
habe den schwindel meist dann, wenn ich auf der stelle irgendwo stehe, dh. beim einkaufen nicht in bewegung bin, sondern zb. an der kasse stehen muss....dann habe ich das gefühl, zumindest ab und an, aus den latschen zu kippen. da mein mann normalerweise mit einkaufen geht, kann ich dann raus gehen.
hatte das aber auch so ein paar mal diese ss über. bei den anderen hatte ich das nicht so oft.
bin dann auf der couch gelegen, oder einmal als es ganz schlimm war, habe ich ein-zwei gläser cola getrunken, danach ging es mir besser.
lg conny ende 28.ssw
ps. beim arzt war ich deswegen nie.