Frage zu Hautproblemen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jule174 21.11.10 - 12:25 Uhr

Hallo ihr lieben!
Das wichtige zuerst.Wir haben diese Woche unser Outing bekommen.Ein Mädchen!!!!Dann haben wir ab April nun 2 kleine Damen im Haus,juhu.Die Große ist dann 2 Jahre jung.
Nun zu meiner Frage.Habe seit der SS arge Hautprobleme.Vor allem im gesicht.Ist wie Neurodermitis,juckt,spannt und ist rot.Sieht super aus.Meine FÄ meint wenn ,man das früher mal hatte ( das ist leider so) kann das in derSS neu aufleben.Wer hat eine gute Creme und sonstige Tipps?
Vielen Dank für Antworten
lg Jule

Beitrag von shadow-91 21.11.10 - 12:29 Uhr

Huhu,

versuch es mal mit Weleda oder Euzerin aus der Apotheke.

LG Stephie 34+2

Beitrag von anmons 21.11.10 - 12:42 Uhr

Hallo,
hab ich auch ofter.
Wenig waschen, nur mit Wasser. Keine parfümierten Cremes ect.
Am besten Apotheke, die wissen schon bescheid. Etwas mit Urea hilft mir gut.

Gute Besserung!

Beitrag von suesse-elfe 21.11.10 - 12:48 Uhr

Ich hatte früher auch neurodermitis, frag mich aber nicht warum die bei mir verschwunden ist. weiß das leider auch nicht- hatte es aber auch nur in den kniekehlen und in den armbeugen. mein Kinderarzt hat mir damals die Linola Fett verschrieben und es hat bei mir funktioniert.
ich würde in der Apo fragen, ob du die benutzen kannst,weil sie ja sehr fettreich ist.

LG

Magdalena und Stella Viktoria inside (37+6) #herzlich

Beitrag von steffi-29 21.11.10 - 13:33 Uhr

Hallo!

Hab das auch - schon seit Beginn der Schwangerschaft. Das Einzige was bei mir hilft ist die Mandel-Gesichtscreme von Weleda. Ansonsten kann ich nichts benutzen, auch kein Gesichtswasser o.ä. Probier's doch mal damit!

Viele Grüße, Steffi (26. SSW)