ss hauchzarte 2.linie

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von annabella85 21.11.10 - 12:56 Uhr

hi ihr lieben, nun ist es wohl wieder soweit habe 2 tests gemacht an 2tagen beide haben eine 2.hauchzarte linie,ab wann kann ich zum gyn damit man was sieht??

Beitrag von connie36 21.11.10 - 13:08 Uhr

hi
wenn es dich nicht gerade verreisst, dann würde ich 1,5-2 wochen warten. denn vorher sieht man meist ausser einer aufgebauten schleimhaut, und evlt. in einer woche ein winzig hülle nix. und dann kommen die threads wie" 5.ssw, man konnte nix sehen, schon wieder alles vorbei??"
daher empfehle ich dir, die ersten 14 tage, wenn keinerlei probleme sind, abzuwarten, denn dann wirst du evlt. schon mit dem herzschlag belohnt.
lg conny, ende 28.ssw

Beitrag von shadow-91 21.11.10 - 13:10 Uhr

Huhu,

ich würde so 2-3 Wochen warten damit es sich auch lohnt.

Beitrag von kathrin19 21.11.10 - 13:16 Uhr

Hallo


Ich hatte am 07.11 einen SST gemacht und am 09.11 bei meiner FÄ angerufen und gesagt das ich SS bin! Da haben sie mir ein Termin jetzt zum 25.11 gegeben! Weil man dann was sieht Herztöne usw! Ruf Montag an und sag das du SS bis und einen Termin in 2-3Wochen willst!

LG Kathrin

PS. leises #herzlich glückwunsch!

Beitrag von pueppi. 21.11.10 - 13:42 Uhr

:-Dwie könnt ihr das so lange aushalten?
die ss muss doch vom FA bestätigt werden und ob alles in Ordnung ist.
Also ich hab Donnerstag positiv getestet und morgen gott sei dank schon einen Termin. Bin auch mega aufgeregt :-)
aber #herzlich-lichen Glückwunsch ;-)

Beitrag von co.co21 21.11.10 - 13:48 Uhr

Naja, meistens bleibt einem nichts andres übrig, der Doc kann die SS ja auch nur anhand eines SS-Test bestätigen, ob sie intakt ist, sieht man halt erst, wenn das Herzchen schlägt, und das ist in der Regel in der 7.-9. SSW der Fall ;-)

Ich war auch direkt beim Doc, weil ich Medis gebraucht hab, hab aber meinen ersten US-Termin auf 6+5 gelegt, also 2 1/2 Wochen nach dem Test, weil ich das Herzchen sehen wollte

Beitrag von anyca 21.11.10 - 13:51 Uhr

"die ss muss doch vom FA bestätigt werden und ob alles in Ordnung ist. "

Genau. Und ganz am Anfang kommt da beim FA eher Panik auf, als daß was eindeutig bestätigt wird. Gerade wenn die Linie noch hauchzart ist, kann es sein, daß der Test beim FA noch gar nicht anschlägt, daß im US noch nichts zu sehen ist, daß der FA gleich von Fehlgeburt und Ausschabung anfängt ... lieber zwei Wochen warten!

Beitrag von tonip34 21.11.10 - 14:14 Uhr

Weil man eh noch nichts sieht, und dann ist man ganz traurig und fragt hier ob es normal ist das man bei 5+0 noch nichts sieht.
Mein Gyn macht den Termin dann meist erst spaeter. Da es in den ersten 3-4 Woche noch eine Blastozyste ist, kein Embryo .."nur" Zellen die sich teilen .

Alles Gute !!!!

lg toni

Beitrag von annabella85 21.11.10 - 14:48 Uhr

ich danke euch,ich habe im august ne ausschabung gehabt,daher fällt mir das warten ziemlich schwer!!
ach meno,ich hab solche angst das sich alles wiederholt!!#schwitz