Dieses blöde Katzenstreu!!!

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von odessa82 21.11.10 - 13:09 Uhr

Hallo,
wir haben 2 Katzen, Wohnungskatzen, und sie benutzen auch brav ihr Klo. Aber wenn sie es verlassen, hab ich das Gefühl sie nehmen das halbe Streu mit raus. Und dann verteilt es sich, man tritt rein. #aerger
Habt ihr ne Lösung wie ich es im "Zaum" halten kann?#danke

Beitrag von krokolady 21.11.10 - 13:47 Uhr

es gibt solch kleine Matten die man vor das Katzenklo legt.....sind wie Fussabtreter.
Findest überall da wo es klos zu kaufen gibt

Beitrag von manavgat 21.11.10 - 14:09 Uhr

Ich hatte das gleiche Problem, mit allen katzentoiletten, mit und ohne Matte davor.

Jetzt habe ich eine Modkat-Toilette für die Katz und alles ist fein.

Entgegen meiner Befürchtung, sie würde eventuell nicht reingehen, hat sie die Toilette geentert, kaum dass sie ausgepackt und befüllt war.

Kaufen:

http://www.zooplus.de/ask?query=Modkat&num=20&form=suchen

Ansehen:

http://www.modkat.com/pages/gallery

alternativ für Sparbrötchen:

http://bisch.twoday.net/stories/6348431/

Gruß

Manavgat



Beitrag von t3campi 21.11.10 - 19:19 Uhr

Innovation hat ihren Preis...Puh ;-)

Was sind denn das für Tüten mit denen das Teil befüllt wird?

VG, Campi

Beitrag von manavgat 22.11.10 - 09:13 Uhr

Das sind keine Tüten. Es ist 1 Plastikeinsatz (absolut kratz und beißfest) - kannste auf dem Modkat Produktvideo auch sehen, der ganz eng am Rand anliegt, da füllst Du die Katzenstreu rein. Wenn Du eine Komplettreinigung machst, dann kannst Du den rausnehmen und abwaschen.

Das Problem vorher mit meiner Katze war auch, dass sie sich immer mit ihrem Hintern an den Ausgang gesetzt hat - ich hatte es auch mit einem Riesenklo versucht - mit dem unschönen Ergebnis, dass der Katzenurin sich auf den Fliesen und unter der Toilette verteilt hat. Vor allem riecht das dann so toll...

Gruß

Manavgat

Beitrag von exzellence 21.11.10 - 19:56 Uhr

du kaufst nen katzenklo für 120€ #schock

mal abgesehen davn dass ich es eher "unschön" finde, unser kater würde da im ausgewachsenen zustand mit seinem pelzigen ppöchen gar nicht reinpassen. #zitter#rofl#schein#schwitz

Beitrag von mauseannie 21.11.10 - 20:57 Uhr

Ui, schick! Aber ich weiss nicht, ob mein grosser Kater da reinpasst (das ist allerdings ein echter Schlapps, also groooooss, nicht fett). Aber ich finde die total cool. Viel ansehnlicher als die durchschnittliche Katzentoilette.

Beitrag von diana-br. 21.11.10 - 14:26 Uhr

Ich würde es auch mit ner Mappe versuchen.
Hab ich auch und das meiste bleibt darauf hängen.
Ganz vermeiden lässt sich das nicht!

Beitrag von 2joschi 21.11.10 - 16:47 Uhr

Hab noch keine Lösung für dieses "Problem" gefunden. Diese Matte macht es etwas besser, aber ganz kann man es nicht vermeiden.

Ich kehr gleich immer danach, wenn mein Dicker sein Geschäft verrichtet hat. Gott sei Dank benützt er das Katzenklo im Keller lieber, da stört es mich nicht so.

Außerdem ist er Freigänger und benützt die Toilette nur im "Notfall"


lg

Beitrag von snoopygirl-2009 21.11.10 - 19:08 Uhr

Meine Katzen glauben auch es heisst "Katzenstreu" damits die Katze streut#rofl#schwitz#rofl

Ich hab einen Besen neben dem Klo stehen und wenn ich höre das sie drauf waren kehr ichs auf.

Beitrag von duenkischott 22.11.10 - 16:50 Uhr

Finde dich lustig! :-)#winke

Beitrag von melcha 21.11.10 - 19:44 Uhr

Wir haben so ne Matte und nen Handstaubsauger! ;-)