Wer hat Erfahrung mit Hypnobirthing?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jalin 21.11.10 - 14:04 Uhr

Hallo liebe Mitschwangere

ich überlege, ob ich so einen Kurs belegen soll und habe mich gefragt, wann man damit beginnen könnte, eher gegen Ende der Schwangerschaft, oder schon früh um lange üben zu können?

#danke schon mal für eure Antworten

LG Jalin, 10.ssw

Beitrag von meine-nini 21.11.10 - 14:26 Uhr

Vllt bin ich jetzt die Einzige, aber was ist denn Hypnobirthing ??#kratz

Lg

Beitrag von nienoma 21.11.10 - 14:28 Uhr

schau mal:

http://www.hypnobirthing.ch/

lg

Beitrag von meine-nini 21.11.10 - 14:32 Uhr

Danke, hört sich ja super an ;-) #schein

Beitrag von jacky84a 21.11.10 - 14:32 Uhr

gute frage, wollt ich auch mal stellen!


vielleicht wer erfahrungen nur mit buch oder kombi buch& kurs hat!

es gibt ja wahnsinnig gute rückmeldungen ( bei z.b buch rezessionen)

Beitrag von pepples123 20.01.11 - 15:42 Uhr

Hallo Jalin!

Ich habe bei der 2. Geburt eine nahezu schmerzlose HypnoBirthing Geburt erleben dürfen und habe dann daraufhin die Hypnose-Ausbildung in Deutschland und die Hypnobirthing-Ausbildung in der Schweiz gemacht.

Außerdem mache ich auch auf Wunsch Geburtsbegleitung und ich habe auch schon schmerzfreie Geburten begleiten dürfen :-)

Hier bei urbia habe ich einen Club:
http://www.urbia.de/club/Nat%FCrliche+Geburt+%2D+sanft+und+schmerzreduziert
Und hier meine HP: http://reine-geburt.de/
Würde mich freuen, dich dort wieder zu treffen.

Alles Liebe für dich und dein Baby #verliebt
Steffi