Verhindert Urogest den ES

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von enna 21.11.10 - 14:15 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich nehme im 3. Zyklus Clomifen und ab diesem ES Utrogest. Jetzt hat mir jemand gesagt, dass Utroges den ES verhindert, wenn man es schon vor oder beim ES einnimmt??

könnt ihr mir weiterhelfen???

Vielen Dank enna

Beitrag von bofohexe 21.11.10 - 14:21 Uhr

Stimmt

meine KiWu meinte erst 2 Tage nach ES mit Utro anfangen

Beitrag von co.co21 21.11.10 - 14:22 Uhr

Ja das stimmt, sollte auch immer erst mit Utro anfangen, wenn mein ES sicher vorbei war (lieber noch 1-2 Tage warten)

Beitrag von enna 21.11.10 - 14:24 Uhr

Danke euch beiden! Ich versteh nur nicht, warum meine FÄ das nicht sagt!!!!!!!!!!!
GRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRR

Beitrag von connie36 21.11.10 - 15:10 Uhr

hi
erst am 2. tag nach dem es damit anfangen.
lg conny

Beitrag von motmot1410 21.11.10 - 15:51 Uhr

Utrogest versetzt Dich in die 2.ZH und verhindert damit natürlich den ES. Die Follikel springen nicht, sondern bilden sich wieder zurück. Darum gibt man es auch nach einer "mißglückten" Stimulation.

Machst Du Dir Clomi-Zyklen bei Deinem FA?
Wenn ja, dann geh lieber in eine Kiwu-Klinik. Meiner Meinung nach gehören Kinderwunsch-Behandlungen (auch Clomi-Zyklen) IMMER in die Hände von Reproduktionsmediziner. An einem schiefen Kiefer würde man ja auch keinen einfachen Zahnarzt herum doktorn lassen. Ich jedenfalls nicht ;)

Beitrag von schnecke7477 21.11.10 - 16:51 Uhr

Hallo,
ja das stimmt.
Man beginnt mit Utro immer erst nach dem ES.
Da ist das Gelbkörperhormon enthalten, was dem Körper den gewesenen ES signalisiert. Wenn Du es zu früh einsetzt, wachsen die EZ nicht weiter.

Alles Gute#winke#winke

Beitrag von enna 22.11.10 - 21:21 Uhr

#danke