Optiker-Frage: Binder oder KRASS???

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von hafipower 21.11.10 - 14:18 Uhr

Hallo,

da ich nächste Woche mal einen Sehtest machen sollte und vermutlich auch eine Brille benötige , wollte ich mal eure Meinungen hören zu oben genannten Optikern.

bzgl.
Preis-Leistungs-Verhältnis
Service
usw.

Ich möchte nicht da einen Sehtest machen und dann dort eine Brille kaufen.

#danke

LG

Beitrag von sabine301180 22.11.10 - 00:18 Uhr

Hallo,

mit den beiden Optikerketten habe ich keine Erfahrungen. Von Fielmann weiß ich, dass er recht günstige Brillen hat. Wir gehen zu unserem "Familienoptiker" mit ihm sind wir zufrieden auch wenn er bestimmt teurer ist als die großen Ketten. Dafür gibt er uns auch mal etwas Mengenrabatt bei 5 Brillenträgern in der Familie.

Wenn du bis jetzt noch keine Brille hast würde ich dir vorschlagen besser zu einem Augenarzt zu gehen als einen Sehtest bei einer Optikerkette zu machen.

LG Sabine