wann war eisprung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sweetiemendez 21.11.10 - 14:21 Uhr

kennt sich jemand mit dem zykluskalender aus? ist der erste zyklus den ich mit der temperaturmethode verfolge und laut kalender war mein eisprung am 19. hatte aber nach meiner einschätzung war er schon am 18ten da der ovutest positiv war und ich abends starke unterleibsschmerzen hatte. am 19ten in der früh war der ovutest noch positiv und nachmittags dann negativ.
ausserdem spüre ich den schmerz immer noch, ist so wie ein starkes ziehen und ein druck im ul und das kenne ich so auch nicht.
wäre lieb wenn mir jemand dieses kleine durcheinander erklären könnte damit ich den kalender besser verstehe und somit auch weiss wieviel tage seit dem eisprung vergangen sind..

lieben dank

Beitrag von mamimona 21.11.10 - 14:24 Uhr

der Es-kalender ist mist,da kannst du gar net nach gehn.
richte dich nach einen ovus,die dir ja den ES angezeigt haben.so wirds auch richtig sein.