es+9 bis es+11 wie gehts euch?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von siem 21.11.10 - 14:34 Uhr

hallo

wie fühlt ihr euch und was glaubt ihr? anzeichen oder schon jemand positiv getestet?

obwohl ich ja glaube ganz knapp den es verpaßt zu haben bin ich doch die letzten tage hibbelig geworden.dann müßte ich heute aber erst es+9 sein.
es+7 hatte ich einmal ganz arge schmerzen im ul.ansonsten zwischendurch mal ziehen,mens-einschleichgefühl (wobei ich das vor der mens keine hinweise habe und auch kein pms habe normalerweise),viel flau im magen vor hunger,blähungen und untern ständig irgendwie feucht *sorry*.
trotzdem kann ich mir es nicht vorstellen, das es geklappt hat. mit jetzt schon wieder traurig und wollte daher diesen zyklus gar nicht erst hibbeln.
achja,10ner mit morgenurin negativ und ovus waren die letzten tage stärker geworden und werden seit gestern wieder schwächer.
eigentlich sollte ende januar schon mein muschu beginnen#heul*depriphase*

lg siem (14 üz-3 üz nach fg)

Beitrag von dechara 21.11.10 - 14:39 Uhr

huhu #winke

also ich erwarte meine mens. ich habe mens-vorboten. aber ich denke auch immer pessimistisch um mich dann vom positiven überraschen zu lassen.

klar bin ich auch traurig, wenn meine mens dann tatsächlich eintreffen sollte, weil im inneren doch die hoffnung sehr groß ist, aber ich versuche auf dem boden zu bleiben.

ich werde definitiv nicht vor nmt testen, ich warte ab. und sollte sie an nmt noch nicht eingetroffen sein *hoff* dann versuche ich immernoch mit testen zu warten.

meine stimmungen schwanken allerdings auch sehr stark. es kann in einer stunde auch schon wieder ganz anders aussehn #rofl

Anzeichen hab ich sonst keine.

ich wünsch dir ganz viel #klee und drücke dir die daumen

lg carrie

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/929032/546581

Beitrag von siem 21.11.10 - 20:27 Uhr

hallo

na, da ist doch aber noch alles offen. und mens-gefühl ist ja auch in der früh-ss normal.
drücke dir die daumen!

lg siem

Beitrag von kathrin1206 21.11.10 - 14:40 Uhr

Hy Siem,

bin auch ES+9 hatte am ES+6 so komische UL-Krämpfe, ein Tag zuvor hab ich ohne Grund geheult wie en Schloßhund, glühende Wangen seit 2 Tagen, Tempi steigt und steigt und ich hoffe sie bleibt oben #huepf#huepf

Mach mich diesmal net so verrückt wie sonst immer, den in der Ruhe liegt die Kraft, gell :-p;-)

ZB ist in meiner VK #liebdrueck

Bin im ÜZ 11
LG
Kati

Beitrag von siem 21.11.10 - 20:31 Uhr

hallo

deine tempi sieht gut aus.
drücke dir die daumen!!!

lg siem

Beitrag von josy1984 21.11.10 - 14:44 Uhr

Huhu,

ich mach auch mit!!! Bin heute auch ES+9!

Hatte seit ES+6 auch immer mal wieder so ein bisschen mensartiges Ziehen, extrem viel Ausfluss und schlimme Schwindelanfälle - vor allem wenn ich schnell aufstehe oder mich vorbeuge.
Eigentlich hatte ich den Zyklus auch schon abgehakt, da mein ES wieder mal viel zu früh war (9.ZT), aber irgendwie hibbel ich jetzt natürlich doch wieder!

Testen werde ich frühstens an ES+17, weil meine blöde Mens letzten Zyklus auch erst an Es+16 war und ich keinen negativen SS-Test mehr in der Hand halten will :-(

Drück Euch allen die Daumen, dass es wenigstens bei einer von uns geklappt hat #klee

Lg
Josy

Beitrag von siem 21.11.10 - 20:36 Uhr

hallo

ist ja fies wenn die mens dann auch noch verspätet kommt.
drücke dir dir daumen!

lg siem

Beitrag von siem 21.11.10 - 14:54 Uhr

und dezentes ziehen und stechen habe ich seit zwei tagen in den brustaussenseiten.obwohl ich die milch zum glück seit einem jahr los bin. hätte glatt noch 9 monate weiterstillen können#rofl dabei hing die maus schon 13 monate an der brust ;-).
habe normal keine brust-sachen in der 2 zyklushälfte. aber vielleicht kommt das jetzt ja von der fg und hormonumstellung?!
lg siem

Beitrag von pumagirl2010 21.11.10 - 15:02 Uhr

Bin ES +11 ZB in VK mit anzeichen:-D

Beitrag von siem 21.11.10 - 20:39 Uhr

hallo

bei so einem zb würde ich mich von tag zu tag testen ;-) bin eine ungeduldige und deine tempi ist so schön hoch (was nix heißen muß aber kann).
drücke dir die daumen

lg siem

Beitrag von annika-hase 21.11.10 - 18:30 Uhr

Huhu...ich bin ES+11 im 1.ÜZ.

Vor einer Woche fing es bei mir schon an ES+3... die Brüste haben weh getan,aber nicht so extrem, haben irgendwie gespannt und fühlen sich praller an, es fühlt sich so an als ob ich Knoten und Knubbel hätte, kenn ich nur wenn ich meine Mens bekomme,...ob ich UL-Schmerzen habe kann ich nicht sagen...habe das öfter weil ich leider mit Verstopfung zu tun habe...!
Dann kam noch dazu das mein Gesicht für 3-4 Tage total geglüht hat! Das war ab ES+5...! Es glüht immer noch aber nicht mehr sooo extrem! Mir brennen die Lippen und habe roten Wangen...!
Nach dem ES bin ich irgendwie auch nie trockener geworden...!
Ich richte mich nur nach meinem Schleim und messe keine Tempi...habe ich aber ab morgen vor...!
Da ich im 1.ÜZ bin weiss ich nicht genau wann ich meine Tage bekommen sollte....aber der ES war auf jeden Fall laut Schleim am 10. und somit sollte die am 24. kommen....ich würde so gerne morgen schon testen....#baby

Beitrag von siem 21.11.10 - 20:23 Uhr

hallo

also, wenn du dir mit deinem es recht sicher bist könntest du morgen früh ja schon einen 10ner wagen.
jaja,dass warten ist schon blöd ,-)

lg siem