Ab wann pegelt sich die muttermilch ein?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sexy-hexe 21.11.10 - 14:47 Uhr

Ab wann hat man wirklich nur noch so viel wie das baby benötigt,also so das es nicht mehr nur noch raus läuft?

Beitrag von lilly7686 21.11.10 - 15:52 Uhr

Hallo!

Nach etwa 6 Wochen pendelt sich die Milchproduktion ein.
Ist natürlich immer unterschiedlich. Bei manchen Frauen dauerts länger, bei anderen ist es früher.
Aber so im Schnitt etwa 6 Wochen.

Lg

Beitrag von doreensch 21.11.10 - 21:43 Uhr

Bei mir hats knapp 10 Monate gedauert.. das wirklich nichts mehr aus der andern seite tröpfelte und ich keine Stilleinlagen mehr brauche