Baby 8,5 Mon. K(r)ampf wickeln u anziehen...kennt das jemand???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von gartenrose 21.11.10 - 15:09 Uhr

Hallo,

bin echt etwas genervt. Mein kleiner läßt sich nicht wickeln. Sobald er liegt, macht er sich steiff und will sich auf den Bauch drehen**grrrrr*

Ich hoffe sooo sehr, dass diese Phase nicht ewig anhält. Es ist nicht nur anstrengend, sondern auch teilweise ne Schmiererei.

Habe es mir Spielzeugablenkung versucht, Mobile usw. selbst nachts wehrt er sich.

Hat(te) noch jemand dieses Problem???

Beitrag von jennychrischi 21.11.10 - 15:12 Uhr

Ja :-) Wir :-) Und ich war so oft richtig sauer, weil er sich blitzschnell umdrehte und hinsetzte. Mit Dreckigem Popo. Aber ich muss es verstehen, er ist ein vielbeschäftigter Mann, er hat einfach keine Zeit um rumzuliegen, so leids ihm auch tut *lach* Bei uns hats sich gebessert, er bleibt meistens liegen. Dafür kämpfen wir nun zweimal täglich ums putzen der oberen Zähne :-D

Beitrag von fittine 21.11.10 - 15:29 Uhr

Oh jaaaa!!!!

Bei uns ist das ganz genauso!!!

Mein Sohn ist nun fast 10 Monate und es ist noch immer so. Jetzt kommt die Phase, wo sie ihren Willen durchsetzen wollen!#augen

Nur die Nerven behalten und vielleicht eine kurze Pause machen. Dann zügig weitermachen. Wir haben uns mittlerweile gut eingespielt.

Alles Gute
Gruß

Beitrag von mrs.smith 21.11.10 - 15:44 Uhr

Hallo,

Chiara hat Wickeln und Anziehen schon immer gehasst.
Inzwischen ist sie 19 Monate alt und jedes Mal ist es ein riesen Act, bis ich sie fertig habe.
Ich habe inzwischen die Hoffnung aufgegeben, dass es besser wird und warte aufs Trockenwerden und Selbstanziehen....:-p

Beitrag von dragonmam 21.11.10 - 16:36 Uhr

das problem kenn ich nur zu gut!
macht maximilian(8,5 monate) auch immer!
da ich das kind auf denn sofa wickel lege ich ihn hin und halte ihn mit meinen füssen denn oberkörper fest. da er schon am tisch steht ziehe ich ihn dann die hose in stehen hoch!

Beitrag von dira 21.11.10 - 16:44 Uhr

huhu,

mein Sohn ist 20 Monate und hat das auch immer mal wieder.
Es gab/gibt immer mal Phasen in denen er sich überhaupt nicht wickeln lassen wollte... #schwitz
Da wird sich gewindet und geschimpft was geht. Ich versuche dann so gut wie möglich abzulenken mit Spielzeug, singen u.s.w
Manchmal nützt das aber auch nix. Hab auch schon mal ne kleine Pause eingelegt und danach fertig angezogen.
Ganz "lustig" is es auch, wenn er die volle puhpuh-Windel wegzieht hoch in Richtung Kopf #aerger
Die Phase kommt und geht, er kann nämlich auch ein "Musterbub" sein. #verliebt

LG Dira und Janus