An Mehrfachmamis ...Dammschnitt...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von meine-nini 21.11.10 - 15:21 Uhr

Hallo,

ich gehe eigentlich NOCH ganz entspannt mit dem Gedanken an die Geburt um, ausser dieser Dammschnitt :-[
Viele sagen, man würde es nicht spüren, stimmt das wirklich ? Wie war es bei euch ?

Ganz liebe Grüße und noch eine wundervolle Kugelzeit #verliebt

Beitrag von summer-breeze 21.11.10 - 15:24 Uhr

Hallo,

hatte auch totale Angst davor!!!
Aber dank PDA habe ich nix davon gemerkt, das Nähen habe ich dadurch auch nicht gespürt und jetzt danach macht es viel weniger Probleme oder Schmerzen als ich gedacht habe.
Es soll aber auch ohne PDA keine Schmerzen machen, da sie bei einer Wehe schneiden.

GLG summer-breeze mit #baby 10 Tage alt#winke

Beitrag von nea-arwen1 21.11.10 - 15:36 Uhr

Ich hatte bei beiden Kinder einen Dammschnitt,
glaub mir du merkst überhaupt nichts davon.

Danach ist es auch nicht schlimm, mich haben manchmal die Fäden gepikst aber das ist auch alles, ein wenig unangenehm beim sitzen aber das auch nur eine Woche.


LG Melli#winke

Beitrag von cappu 21.11.10 - 15:37 Uhr

Hallo

Ich hatte bei beiden Geburten einen Dammschnitt-ohne PDA-und habe es überhaupt nicht gespürt.

lg

Beitrag von fallen-angel89 21.11.10 - 15:37 Uhr

Hallo,

also ich hatte keinen aber kann nur sagen das ich es definitiv gemerkt hätte wenn sie geschnitten hätten, denn ich hatte zum Schluss keine Wehen mehr (letzte 10 min).

Lg

Beitrag von meine-nini 21.11.10 - 15:38 Uhr

Okay, dann will ich es mal glauben ;-) Danke, und allen eine tolle Zeit mit euren Kleinen ;-)

Beitrag von minikruemelchen25 21.11.10 - 15:38 Uhr

Hallo,

ich hatte keine PDA und hab den trotzdem nicht gemerkt!!! Und nach der Geburt gabs nen Mini-Piks zur Betäubung, merkst du auch kaum, damit die Ärzte das nähen können. Ich fands nur die ersten Tage danach eher unangenehm, weil das Sitzen schwierig ist. Aber trotzdem...lieber ein vernünftiger Schnitt, als bis sonstwohin gerissen #zitter

LG

Kathy und Krümeline (27+4)

Beitrag von angelpearl182 21.11.10 - 15:41 Uhr

ich habe 5 kinder geboren, bei der ersten wurde ich geschnitten und habe nichts gemerkt, das machen sie wärend einer wehe, bei der 2. bin ich gerissen was ich auch nicht merkte und bei der 3. hatte ich nur eine schierfwunde. beim 4.und 5. war gar nichts.

also glaube mir, weder das schneiden noch das reißen merkst du und das nähen ist auch nicht schlimm.....
keine panik davor!

Beitrag von mukki84 21.11.10 - 15:56 Uhr

Ich würde gar nicht erst schneiden lassen, lass ihn reißen.
Merkst du nicht und auch das nähen nicht.

Ich hatte weder pda noch sonst irgendein Schmerzmittel und habe NIX gemerkt!

Lg, mukki84 mit Baby Lino (8 Tage alt)

Beitrag von die_elster 21.11.10 - 18:18 Uhr

Hallo,
hatte bei Beiden einen Dammschnitt.
Bei der Ersten mit PDA und bei der Zweiten ohne.
Ich muß sagen, dass Nähen war schlimmer als der Schnitt.
Die setzten den Schnitt immer in einer Wehe und so mekst Du es nicht wenn Du es nicht weißt.;-)

Lg Heike+Pocke(ET-33)+Lindsey(3,5)+Ziva(2)#drache

Beitrag von maeusekrieger 21.11.10 - 20:01 Uhr

Hi!
Ich verstehe das, ich hatte Panik davor! Und was soll ich sagen, (trotz 4 Monaten Dammmassage, die ich mir diesmal spare...) hab ich bei der Geburt um die Schere gefleht!!! nachdem mein Kind zweimal wieder reingesogen wurde (so fühlte sich das an, er kam einfach nicht mehr weiter). Dann wurde wirklich die Schere angesetzt, schnipp und beim nächsten Pressen kam er mühelos raus. Hab nichts gemerkt davon (und ich hatte keinerlei Schmerzmittel od. PDA), nur mein Mann meinte, das wäre das "Schlimmste" an der ganzen Geburt gewesen: das Geräusch der Schere ;)
lg