Heute NMT mens nicht in sicht!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von babygirl2309 21.11.10 - 15:59 Uhr

Hallo Mädels ,

Ich weiss nicht was ich moment glauben fühlen soll!

Habe gestern eine Cyklotest 10 tage nach empfängniss gemacht.Leider negativ!!!!

Heute ist mein NMT,aber nichts in sicht!
Habe zwar Rückschmerzen aber die sonstigen anzeichen vor der Mens sind nicht da! Mens immer auf die Uhr genau pünktlich!

MUMU ist zu und habe nur wenig cremigen Zervix!

Kann ich noch hoffen??

Was meint ihr??

Wie verhalte ich mich denn jetzt am besten?

Ein paar Tage warten dann nochmal Testen,oder garnicht mehr testen(weil test ja negativ)!!

Oder zum arzt am Dienstag??#heul

Beitrag von lara2011 21.11.10 - 16:04 Uhr

Ich würde an Deiner Stelle am Di. nochmal testen, Vielleicht war die Einnistung später. War bei meiner Ss auch so, der Test war 4 Tage später Positiv.

Beitrag von lilakariert 21.11.10 - 16:05 Uhr

Hallöchen da geht es Dir ja wie mir. Heute auch nmt und nix passiert. Ich habe gestern auch einen 10er Test gemacht und es war wie ein rosa Schatten Strich zu sehen, also auch nix halbes und nix ganzes. Ich werde morgen meinen Arzt anrufen und nach einem Termin fragen, da meine Mens auch immer pünktlich kommt. Wie fühlst Du dich denn, anders als sonst?

Beitrag von babygirl2309 21.11.10 - 16:10 Uhr

Mir wird ständig schlecht,geruchs empfindlich und fühle mich irgendwie komisch!!
Versuche mich nicht so rein zu steigern,will nicht wieder so enttäuscht sein wenn es nicht so ist!
Aber wurde schon 2 x gefragt ob es geklappt hat,von sehr engen freunden.
Sie meinten wäre sehr zickig und so ruhig!
Das würden die nicht von mir kennen!!!

Beitrag von lilakariert 21.11.10 - 16:16 Uhr

Lach hihi, cool! Ich kann Dich verstehen mir geht es da genauso. Weil ab und zu ziept es im Unterbauch und dann denke ich sofort, jetzt kommt sie doch. Aber heimlich bete ich das es geklappt hat und hoffe das die Anzeichen keine Einbildung sind. Mir wieder ab und zu schwindelig und ich muß ständig aufs Klo und meine Brüste spannen beim aufstehen.
Ich glaub wir sollten den Schritt zum Arzt wagen.

Beitrag von babygirl2309 21.11.10 - 16:24 Uhr

Ich traue mich noch nicht!! Bei meiner ersten schwangerschaft wurde ich nach Hause geschickt man konnte noch nichts sehen! Erst 5 w 3t kleine Blase! (FG)#schwitz

Das heisst ich müsste noch 1 Woche rum bekommen!!
Ach ist das doof!!

Weiss garnichts mehr!

Habe manchmal das gefühl als würde sich ein kleiner Ballon auf der linken seite im meinem UL aufblasen!
Weiss nicht wie ich das anders beschreiben soll!!!


Einfacch alles komisch!

Drücke dir die Daumen!!

Ich bete auch!!!!

Das wäre das beste und schönste geschenk!


Beitrag von lilakariert 21.11.10 - 16:53 Uhr

Das tut mir leid mit der FG. Aber vielleicht ist es ja ganz gut wenn Du dich deinem FA anvertraust.Also ich komme sehr gut mit meinem Arzt aus, manchmal sind die harten Worte zwar ernüchternd, aber ganz ehrlich ich kann mich total auf den verlassen und er erklärt mir alles super gut, und baut mich auf. Ich drücke Dir die Daumen dass keine weitere Enttäuschung kommt.#liebdrueck