Pre und 1er Nahrung mischen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von electronical 21.11.10 - 16:57 Uhr

Huhu

Frage steht ja schon oben.
Hat das jemand schon mal gemacht/macht das Jemand?
Darf man das?

LG Electro mit Ben auf dem Arm (25Tage)#verliebt

Beitrag von tina19041988 21.11.10 - 17:18 Uhr

huhu

also wir machen das nicht.

wir haben muttermilch mit pre gemischt, als ich noch ein paar tropfen hatte

warum willst du dei beiden denn mischen?

also seid dem ich nun gar keine milch mehr habe, sie ist nie richtig eingeschossen, geben wir nur pre und der maus gehts dabei gut.

liebe grüße tina

Beitrag von lunait 21.11.10 - 17:23 Uhr

hallo,
soviel ich weis, sollte man es nicht mischen. Wir steigen auch gerade von Pre auf die 1er um Flaschenweise, also tagsüber die Pre und abends die 1er.

lunait

Beitrag von munre 21.11.10 - 17:29 Uhr

Hallo,

solche Fertig Milchprodukte sollten niemlas mit einander vermischt werden, du kannst Muttermilch mit Fertigmilch misch aber niemals zwei Fertigmilchprodukte untereinander wieso willst du das denn überhaupt machen?

Lg munre

Beitrag von electronical 21.11.10 - 18:04 Uhr

Wie alt ist dein baby? Und wieso steigt ihr um?
Unser Kleiner wird nicht lange satt und verlangt immer und immer mehr, aber wir sollen Pre alle 4 Stunden füttern.
Eine Freundin von mir mischt Pre und 1er und die Hebi sagt das sei ok.
Die Zwillis vertragen das auch sehr gut.
Dachte mir bevor ich ganz auf 1er umsteige, misch ichs und verbrauche die Pre Packungen die noch da sind.

LG

Beitrag von emeri 21.11.10 - 19:03 Uhr

hey,

aus welchem grund dürft ihr pre nur alle 4 stunden füttern? pre kann und darf man nach bedarf füttern. als wenn dein kind nach einer stunde wieder verlangt, kannst du auch wieder etwas geben. mit pre kann man nicht überfüttern.

zusammenmischen würde ich die beiden nicht.

lg

Beitrag von electronical 21.11.10 - 21:05 Uhr

Meine Hebi sagt ich soll den 4h Rhythmus einhalten........Weil ich mir sonst ein adipöses Kind heranziehe #augen#schmoll

Beitrag von babygirl2010 21.11.10 - 21:28 Uhr

#schock#schock#schock#schock

So ein Blödsinn!!
Mit PRE kann man nicht überfüttern!!

Beitrag von liri1003 21.11.10 - 20:56 Uhr

Hallo,

also wir haben das gemacht, als wir auf 1er umstellen wollten und haben das auch so mit dem Arzt abgesprochen.

Erstmal eine Woche 1 Löffel austauschen und dann die kommende Woche 1,5 Löffel und so weiter, bis du dann ganz auf 1 er bist. Hat gut geklappt ohne Bauchweh und der Arzt sagte, dass sei eine gute Möglichkeit.

LG Yvonne

Beitrag von dadebe 21.11.10 - 21:07 Uhr

Wir haben das auch gemacht.
Machen da nicht so ein großes Tamm tamm mit allem.
Und seit unser Sohn 6 Monate alt ist, trinkt er gar keine Flasche mehr.