hatte jemand von euch...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von giudia 21.11.10 - 17:17 Uhr

schon mal die mens und war trotzdem schwanger????????
das würde mich mal interessieren

Beitrag von sophie18 21.11.10 - 17:17 Uhr

Das soll es geben, aber die mens ist das definitiv nicht.

Beitrag von mike-marie 21.11.10 - 17:18 Uhr

Ich nicht aber gestern oder vorgestern hat hier eine geschrieben wo die Ss erst in der 11.SSW bemerkt wurde vom FA. Sie hatte ihre Mens und die Tests waren auch negativ.

Lg

Beitrag von giudia 21.11.10 - 17:22 Uhr

echt jetzt ohhhhhhhhhh aber wer das war weisst du nicht mehr gel`???????????

Beitrag von mike-marie 21.11.10 - 17:25 Uhr

Ne leider nicht, ich bin schon am suchen.

Beitrag von mamamoni74 21.11.10 - 17:31 Uhr

huhu
Ich glaub das war Schneckchen...

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=24&id=2903467


#winke

Beitrag von giudia 21.11.10 - 17:34 Uhr

ah ok vielen dank mal für eure antworten

Beitrag von mike-marie 21.11.10 - 17:34 Uhr

Genau den Beitrag meinte ich, danke #winke

Beitrag von mamamoni74 21.11.10 - 17:35 Uhr

kein Problem. Immer wieder gerne. ;-)

Beitrag von giudia 21.11.10 - 17:35 Uhr

habe sie schon aber trotzdem vielen dank dir

Beitrag von paradies82 21.11.10 - 17:27 Uhr

Hallo,

also ich habe letztes Jahr meine Mens bekommen. Aber wesentlich schwächer wie sonst und auch nur dunkles Blut und ich hatte keine Mensschmerzen. Ich war ss ist aber leider in einer FG in der 11. SSW geendet.

Also von einer richtigen Mens kann ich nicht sprechen aber ich dachte erst es wäre die Mens und habe erst 1 Woche später einen SST gemacht.

LG Sarah

Beitrag von fisch245 21.11.10 - 18:28 Uhr

Hallo,

bei mir war es so ähnlich.
Ich habe gedacht das es meine Mens war,war zwar nicht so stark aber trotzdem einige Tage.
Ich habe auch zur Sicherheit einen Test gemacht(weil ich mich impfen lasse wollte),der war negativ.
2 Wochen später habe ich noch einen gemacht,weil mir die ganze Zeit immer so komisch war und der war dann positiv.
Jetzt sitzt mein Kleiner neben mir.

Also ich dahte damals auch das es meine Mens ist.

LG

Beitrag von giudia 21.11.10 - 18:36 Uhr

wie hattest du sie ich habe sie jetzt 5 tage gehabt aber sehr scwach und eher bränlich wie rot...und meine brüste tun immer noch weh

Beitrag von fisch245 22.11.10 - 06:39 Uhr

guten morgen,

bei mir war es genauso.meine brüste haben nachdem ich meine mens hatte nie weh getan außer damals wo ich dann doch schwanger war.
ich habe mich irgendwie komisch gefühlt,deswegen habe ich dann nach 2 wochen nochmal nen test gemacht.aber ich möchte dir jetzt keine falschen hoffnungen machen,es könnte auch was anderes dahinter stecken.

lg