War das eine Einnistungblutung??? schaut mal ZB...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von wielandpfaff 21.11.10 - 18:12 Uhr

Ohh man bin so hibbelig,hatte heute morgen eine minimale SB (dunkles,altes Blut) dann Tampon rein und später nichst mehr???#kratz

Dachte mir erst: "Ohhhh nein" wieder alles vorbei aber dann kam mir das doch komisch vor.Habe sonst nie zwischenblutungen o. SB vor der Mens.#zitter

Könnte das eine Einnistungsblutung gewesen sein?
Wenn ja wann würde in diesem Fall ein SST anschlagen,bin heute ES+9/10.

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/924773/547512

lg Wie#danke

Beitrag von mala86 21.11.10 - 18:22 Uhr

Hallo!

wäre gut möglich!!!!

drück dir auf jedenfalls die daumen!!!!

#liebdrueck

Beitrag von jujo79 21.11.10 - 18:23 Uhr

Hallo!
Das könnte schon sein, aber ich weiß nicht, ob Einistungsblutungen wirklich so häufig sind, wie hier nach ihnen gefragt wird ;-).
Für die Mens ist es ja doch noch zu früh. Also würde ich einfach weiterhoffen, dass sie in ein paar Tagen auch nicht kommt!
Dein ZB sieht ja bislang auch richtig schön aus. Viel Glück.
Hier ist auch mal mein ZB, bibber bibber ;-):

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/804940/545249

Grüße JUJO

Beitrag von wielandpfaff 21.11.10 - 18:25 Uhr

Uiii deine sieht echt supi aus,ich hätte bestimmt schon ein SST gemacht#schein

wünsche dir ganz viel #klee

Beitrag von jujo79 21.11.10 - 18:50 Uhr

Hätte ich auch fast, aber dann hat mein Mann gesagt, dass ich das schön sein lassen soll. Und weil ich eine folgsame Frau bin ;-), bin ich schnell zum Klo gerannt und habe dort das kostbare Morgenurin versenkt #rofl.
Morgen ist er nicht zum Abhalten da, hoffe, ich halte es trotzdem aus, ohne zu testen.
Grüße JUJO

Beitrag von kathrin1206 21.11.10 - 18:24 Uhr

Ja entweder oder, hatte ich auch mal ES+10 dann wieder ein Tag nix dann wieder SB und dann später kam die Mens :-[

Naja ich drück dir auf jeden Fall die Däumchen #pro

Nimmst du nicht Bryo?

Beitrag von tinimini77 21.11.10 - 18:24 Uhr

Na klar kann das eine Einnistungsblutung gewesen sein. Da wird man ja ganz hibbelig. Ich drücke dir alle Daumen die ich habe.#liebdrueck

Tini#winke#klee

Beitrag von sternchen.4 21.11.10 - 18:25 Uhr

Kann aber muss nicht sein, wenn ich Schmierblutung habe um diese Zeit krieg ich meine Mens.

Beitrag von wielandpfaff 21.11.10 - 18:54 Uhr

ist schon klar,das viele hier so denken. ABER ich hatte noch NIE schmierblutung.
Bei mir kam es immer von 0% auf 100% nie paar Tage davor oder erst langsam...

ist echt spannend,wann sollte man nach EInnistung (wenns eine war) testen???