man man man - diese Sprachverniedlichungen bei erwachsenen Frauen...

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von syldine 21.11.10 - 18:37 Uhr

... ich weiß, ich weiß - man muss ja nicht gleich kleinlich sein, deshalb schüttel ich bei "Schlafis" "Strumpfis" und sonstigen "-is" ja auch eigentlich nur für mich selbst den Kopf... aber wenn erwachsene Personen statt "meine Suchanfrage" oder "meine Suche" "meine Suchis" schreiben *brrrrr, da schüttelt es mich doch enorm.
So, damit geh ich jetzt in die Küchi und koche Hackfleischi zum Abendessi ;)

Beitrag von bianca153 21.11.10 - 18:40 Uhr

Ich schüttel mich da mal mit.

Wenn ich so etwas immer lese, da stellen sich bei mir die Nackenhaare auf.

Einfach furchtbar.

Beitrag von floh79 21.11.10 - 18:49 Uhr

Mein Lieblingswort ist Kindi #augen.

Beitrag von emeri 21.11.10 - 18:50 Uhr

hey,

also bei mir kommts auf das wort an. "spieli" für spielplatz finde ich gaaaanz schrecklich.

obwohl "suchi" auch seeeehr grenzwertig ist. bin auch kein fan von verniedlichter "i"-endung. aber bei manchen kann ichs überlesen (oder überhören) ;-)

lg

Beitrag von ayshe 21.11.10 - 18:50 Uhr

#rofl

Weißt du, was mir spontan dazu einfällt?

Die Folge von Bibi Blocksberg, wo der Bürgermeister nur noch so redet, hängt überall ein "i" an, ist total lustig ;-)

Beitrag von daisy80 21.11.10 - 19:53 Uhr

Die ist toll! Die Folge hab cih auch geliebt!
Jipiiii - äh... Juhu!

Ich hab auch grad ein Suppi gegessen und geh jetzt duschi machen und dann ins Betti.

Nachtiiiiii *g*

Beitrag von kruemlschen 21.11.10 - 20:09 Uhr

Mir auch.

Bibi und die Zauberlimonade :-)

Ichi trinki jetzti eini Glühweini, weili miri soi kalti isi.

Danni prosti undi guti Nachti #fest #glas

Beitrag von ayshe 22.11.10 - 10:06 Uhr

Ja, die Zauberlimonade, eine Uraltfolge, hat meine Tochter auf Cassetti #rofl

Beitrag von frechdachsie 22.11.10 - 10:33 Uhr

Bei sovielen i wird mir schlecht

ich geh mal brechi machi (auweia reden welche wirklich so?)

Gruß Frechdachsie

Beitrag von ayshe 21.11.10 - 18:52 Uhr

Also meistens sind diese "i" doch als Abkürzung gedacht.
Wobei ich es besser finde, Kiga zu schreiben als Kindi und HA anstatt Hausis.
Aber ich kann grundsätzlich verstehen, daß man zu faul ist Schlafanzüge zu schreiben oder manch anderes.

Beitrag von leopoldina1971 21.11.10 - 19:03 Uhr

Ich find`s auch nicht so supi. ;-)

Beitrag von snoopygirl-2009 21.11.10 - 19:04 Uhr

Da fällt mir ein:

Ich hab doch im August glatt vergessen mich vom Baby- ins Kleinkindforum zu verabschieden#schwitz

#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl

Beitrag von 1familie 21.11.10 - 19:11 Uhr

Hi,

auch ich finde das schrecklich und am schimmsten finde ich "bauchi"
Meine Kinder (7 und 2) reden viel besser, als manche Mutter hier.

Wie sollen es die Kinder nur lernen.

LG

Beitrag von maischnuppe 21.11.10 - 19:14 Uhr

Komm, ich geb dir Bussi auf Bauchi#kuss#rofl

Beitrag von mellepelle 21.11.10 - 19:16 Uhr

du hast vergessen dein kind aufzuzählen, welches du an der hand hast und wie alt es in wochen ist, bitte #aha

Beitrag von snoopygirl-2009 21.11.10 - 19:20 Uhr

#rofl#rofl#rofl#rofl

Beitrag von sassi31 22.11.10 - 02:00 Uhr

Da finde ich am Schlimmsten, wenn jemand schreibt "Lisa (3,6 Jahre)" und eigentlich meint "Lisa (3 Jahre und 6 Monate).

Ich frag mich dann immer, ob die Eltern im Mathematikunterricht nicht aufgepasst haben.

Beitrag von maischnuppe 22.11.10 - 06:58 Uhr

Ach ja! :-(#klatsch
Bussi auf Bauchi von Schnuppi mit das Burli im Herzen (83216Wochen) und Lea an der Hacke, äääääh Hand (520 Wochen)#verliebt

Beitrag von mellepelle 22.11.10 - 10:22 Uhr

#pro feini schnuppili, so ist das richtig, sonst versteht dich hier doch keine sau..äh mami :-p

Beitrag von mellepelle 21.11.10 - 19:15 Uhr

am aller aller schlimmsten find ich KINDI #schock ich wußte nicht mal was gemeint ist, ich dachte es wird über ein Kind gesprochen, nein, es war tatsächlich KINDERGARTEN gemeint #zitter auweia...

Beitrag von metalmom 21.11.10 - 19:19 Uhr

Meine Güte, alle zwei Tage ein Thread über Verniedlichungen. DAS nervt mindestens genauso.
LG,
Sandra

Beitrag von syldine 21.11.10 - 19:33 Uhr

;-) ups, das tut mir aber Leid --- gehörtest Du auch zur Verniedlichung-Fraktion?
Wobei-- ich bin eigentlich hier recht häufig unterwegs, scheinbar schau ich nicht richtig, denn bisher hab ich dazu nichts gefunden.... #cool

Beitrag von metalmom 21.11.10 - 19:41 Uhr

Nö, gehöre ich nicht. Pech für Dich.
Und Du hast Recht: Du hast nicht richtig gesucht. Wenn überhaupt.
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=4&id=2879902
Und das war nur der Link, der als Erstes angezeigt wurde.

Beitrag von syldine 21.11.10 - 20:09 Uhr

#rofl ohja, jetzt versteh ich, warum ich das nicht gesehen habe... im Kinderforum treibe ich mich mangels Kind so selten rum ;-)

Beitrag von meckikopf 21.11.10 - 20:10 Uhr

Ich hänge mich da mal gleich mit dran.
Diese Verniedlichungen sind zwar auch nicht meins und ich verwende selbige auch nicht, aber das bleibt doch jedem selbst überlassen, wie er was nennt, oder?

Und auch da hast du Recht, denn es wurden wirklich schon zig, zig, zig Stränge zu diesem Thema eröffnet. Einmal muss auch mal gut sein...

Einfach mal leben und leben lassen - lautet hierfür die Devise.



Gruß