Einnistungsblutungen???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von toxicmaker 21.11.10 - 18:44 Uhr

Sooo mädels, Guten Abend erst mal!

Es gibt doch bestimmt ein paar unter euch die schon mal mit Einnistungsblutungen zu kämpfen hatten...

Wie lange waren die und wie stark?
Mit Gewebe oder ohne?

Habe am ZT18 so ne Art Mens bekommen nur ohne Gewebe wobei bei mir normalerweiße immer rießige Gewebebrocken drinn sind nur diesmal nicht (sorry für die details) #hicks

Kennt das jemand? Oder habt ihr ne Meinung? #zitter

Vielen Dank für Antworten

Beitrag von wartemama 21.11.10 - 18:46 Uhr

Ich hatte ganz leicht rötlichen ZS.... einmalig.

LG wartemama

Beitrag von toxicmaker 21.11.10 - 18:48 Uhr

ich hab das nun auch ein paar tage aber halt ohne gewebe auch nur gaaanz leicht

Beitrag von tinimini77 21.11.10 - 18:54 Uhr

Wartemama, wie war dein Termin?????#hicks

Tini:-)