fremdes 5 jähriges Mädchen - was schenken??ß

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von nici222 21.11.10 - 20:23 Uhr

Hallo,

für eine Geschenkeaktion für bedürftige Kinder wurde mir ein 5 jähriges Mädchen zugelost.

Nun bin ich etwas unsicher was ich schenken soll. Die Geschenke sollen so zwischen 15- 20 Euro Wert haben.

Da ich ja nicht weiß wie die familiären Verhältnisse sind, würde ich jetzt nicht unbedingt Bügelperlen oder so verschenken, das kann sie ja noch nicht alleine.

Habt ihr eine Empfehlung? Vielleicht ein tolles Habaspiel?

Danke!

lg nici

Beitrag von bine3002 21.11.10 - 20:26 Uhr

Wir haben gerade dieses Spiel aus der Bücherei: http://www.amazon.de/Abacus-Spiele-6042-Abacusspiele-Piranja/dp/B0002HLANM/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=toys&qid=1290367471&sr=8-1

Das macht echt Spaß, allerdings kann das Kind das natürlich auch nicht alleine (aber natürlich auch kein HABA-Spiel, die in der Preisklasse echt doof sind).

Vielleicht auch ne Barbie? Alle 5jährigen Mädchen stehen doch auf Barbie.



Beitrag von nici222 21.11.10 - 21:06 Uhr

Hast recht, ein Gesellschaftsspiel spielt man selten allein #schein

Eine Barbie, die Idee ist super #pro Danke!

Beitrag von butler 21.11.10 - 21:56 Uhr

Meine Tochter hat Barbie gehasst dafür Pferde geliebt.
Ich habe als Spendengeschenk Playmobil Micro und ein Bastelset mit Stiften und Schere fertig gemacht.
LG

Beitrag von mckiki 22.11.10 - 11:03 Uhr

Hallo,

meine Tochter spielt nicht mit Barbies! Und sie ist 5.

Was spricht eigentlich gegen ein Gesellschaftsspiel. Nur weil die Familie nicht soviel Geld hat, heißt es doch noch lange nicht, dass sich niemand um die Kinder kümmert.

Bügelperlen macht mein 3jährigen Sohn im übrigen auch schon alleine. Bügeln tue ich sie aber das Stecken macht er ohne Hilfe.

Liebe Grüße
Heike

Beitrag von nici222 22.11.10 - 23:37 Uhr

Hallo,

natürlich heißt wenig Geld nicht gleich immer schwierige soziale Verhältnisse, aber wissen kann ich es halt nicht und dann schenke ich doch lieber etwas mit dem die Kleine gegebenfalls auch alleine spielen kann.

Aber mit was spielt denn deine 5 jährige Tochter? Das hast du mir nicht verraten...

lg Nici

Beitrag von mckiki 23.11.10 - 08:50 Uhr

Hallo,

...stimmt;-).
Also hier der Nachtrag.

Meine Tochter bastelt und malt total gerne. Dann sieht sie sich Bücher an oder lässt sich daraus vorlesen. Bügelperlen oder Perlen zum Auffädeln sind auch aktuell.

In dem Preisrahmen den du beschrieben hast, gibt es doch die "Blendy Pens". Das sind Pustestifte. Die kommen eigentlich auch immer gut an.

Liebe Grüße
Heike

Beitrag von 3erclan 21.11.10 - 20:38 Uhr

Hallo

Playmais das kann sie alleine machen sie braucht nur noch bisschen WAsser dazu.
Ansonsten Stifte mit evlt nen schönem Mäpchen,Malbuch,...


Finde es toll dass du das machst.

lg

Beitrag von odharnait 22.11.10 - 16:42 Uhr

Hallo,

wie wäre es mit Playmobil oder Lego. Diego Drachenzahn von Haba ist ganz schön, hat meine 5jährige Tochter gerade zum Geburtstag gekriegt. Oder ein Mandala Designer von Ravensburger. Oder ein schönes Puzzle.

Viele Grüße

Jule