Immer noch Milch, stille seit mehr als 8 Monaten nicht!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sprentz 21.11.10 - 21:33 Uhr

Hallo

Mein Sohn Tim wurde bis zum 6ten Monat gestillt, er ist mittlerweile 14 Monate alt.

Ich habe immer noch Milch in den Brüsten, ohne das ich was mache, leichtes Drücken und schon kommen die Tropfen Milch.

Kann denn das sein?

LG Jess

Beitrag von lilly7686 21.11.10 - 21:36 Uhr

Hab ich schon sehr oft gehört und gelesen.
Manche haben wohl wirklich sehr lange nach dem Abstillen noch Milch.

Was man dagegen tun kann, weiß ich nicht.
Aber versuch mal, Salbeitee zu trinken.

Alles Liebe!

Beitrag von lienschi 21.11.10 - 21:51 Uhr

huhu,

solange Du keine sonstigen Beschwerden hast (Ziehen in der Brust, Probleme mit der Regelblutung,...) ist das nicht weiter schlimm und hört irgendwann von alleine auf... kann sich nur um Jahre handeln. ;-) #schein

Ich habe auch immer noch Milch... ok, hab auch 11 Monate gestillt und mein Zwerg wird jetzt erst 14 Monate... aber solange es nicht von alleine läuft oder ich Beschwerden bekomme, soll ich mir keine Sorgen machen, meinte mein Frauenarzt.

lg, Caro

Beitrag von sprentz 21.11.10 - 21:59 Uhr

Hallo,

Nee Beschwerden habe ich keine:-)


Üben am Geschwisterkind, vielleicht bleibt die Milch bis es soweit ist......:-)))

LG