baby schühchen gr.15?? welcher monat?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von katrin-ma 21.11.10 - 21:47 Uhr

oder kann es ein, dass sie von anfang an zu klein sind?? mein mann ist gerade dabei, so süße lammfellschuhe zu ersteigern, und ich hab bedenken, ob größe 15 sinnvoll ist???

daaanke und liebe grüße
#winke

Beitrag von nadine1013 21.11.10 - 21:49 Uhr

die ersten Schuhe, die ich für meine Tochter gekauft habe, waren Gr. 17 - da war sie aber auch schon ein paar Monate alt

Beitrag von 5kids. 21.11.10 - 21:52 Uhr

Zu klein werden sie nicht sein aber ob es sinnvoll ist? Eher nicht.Ich würde die zarten Füßchen noch nicht so früh in einen "Schuh" zwängen...Socken sind da immer die bessere Alternative.


Ist nur optisch klasse - dem Kind wird es aber weniger gefallen. Spart euch lieber das Geld



LG
Andrea

Beitrag von katrin-ma 21.11.10 - 21:54 Uhr

danke.
ist aber kein richtiger schuh, soindern eher wie ein dicker lammfell socken. wie ich gerade erfahren habe, hat er sie jetzt in gr 17 ersteigert (wegen meiner bedenken gr 15). ich freue mich schon, im sommer unserer tochter die lammfellteile anzuziehen.. #rofl

Beitrag von shadow-91 21.11.10 - 21:57 Uhr

Huhu,

ich bin gelernte Schufachverkäuferin und kann dir sagen dass Schuhe in größe 15 nicht sinnvoll sind.

Das Beste für Babyfüße ist barfuß laufen zu lernen, vorher reichen Strümpfe.
Die ertsen festen (Lauflernschuhe) werden erst benötigt wenn die Zwerge anfangen zu laufen.

Beitrag von haruka80 21.11.10 - 22:06 Uhr

Huhu,

wenn du unbedingt Schühchen kaufen willst, nimmt Lederpuschen, die können KRabbelkinder anziehen. Mein Sohn trug mit 9 Monaten erstmals Lederpuschen-Größe 17. Die ersten Schuhe wurden gekauft, als er 13,5 Monate war und seit 2 Wochen lief, das war dann Größe 20.


L.G.

Haruka

Beitrag von baby.2010 21.11.10 - 22:11 Uhr

hi.ich habe in der SS ein paar elefanten für 4,95 bekommen,nagelneu#huepf
in gr.19.sie passen immernoch nicht...ich schätze mal,wenn der dicke 1 jahr wird (im märz).
schade,denn er läuft schon hier rum...
also,wenns schuhe OHNE feste sohle sind,sondern nur zum fuß warmhalten,haben sie sinn,na klar! aber schuhe sind doof,wenn sie feste sohle haben aber baby noch nicht laufen kann

LG sandra & youcef 8 monate

Beitrag von pipim 21.11.10 - 22:38 Uhr

Hallo!

http://www.kinder-stadt.de/index.html?kat=%2Fshopping.html%3Fid%3D1%26unterkat%3Dks_kinderkl%26tabname2%3Dks_kinderkl

hier Maßtabellen.

Ich finde die nicht wirklcih sinnvoll. Du wirst bestimmt einen Skisack oder Anzug haben, da brauchst sowas nicht.

Lg Pipim (bald 3fache Mami)

Beitrag von ladyna79 21.11.10 - 23:18 Uhr

Meine Kleine ist jetzt 9 Monate und faengt an zu laufen. Da sie auch draussen laufen will, braucht sie Schuhe fuer draussen. Diese sind in Groesse 17.

Vorher hatten wir immer nur dicke Socken an. Schuhe bei so kleinen Wuermen anzuziehen ist auch irgendwie ein Kramof ;-)

LG
Ivonne