Bettruhe :-( Hiiiiiiiiiiiiilfe.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von grit102 21.11.10 - 22:21 Uhr

Hallo Ihr Lieben!
Gibt es Leidensgenossinen, die auch Bettruhe verschrieben bekommen haben? Was macht ihr da so? Meine Beine tun schon so weh und ich liege erst seid 2 Tagen. :-(
Bin für Tips gern offen.
Liebe Grüße Grit vom Bett:-)

Beitrag von crazyobb 21.11.10 - 22:34 Uhr

Lieg seit 20.10.2010 (26+5) wg. vorzeitigen Wehen und Gebärmutterhals verkürzt.
Kann das voll nachempfinden!
Lag aber auch schon ne knappe Woche im Krankenhaus, also von daher, genieß es solange du zu Hause liegen kannst. ;-)
Les ein Buch, Internet (Shopping fürs Baby), TV.
Warum tun dir die Beine weh? Mir tun eher die Beckenknochen und der Rücken weh, vom ganzen liegen.

32.ssw

Beitrag von grit102 21.11.10 - 22:38 Uhr

Ach je. Musst du bis zum ET liegen? Ich weiss nicht, aber meine Beine tun immer weh, wenn ich mal länger liege. Werde mal nach solchen Thrombosestruempfen fragen:-(

Beitrag von crazyobb 21.11.10 - 22:55 Uhr

noch 4 wochen, bis zum 17.12. --> 36.SSW
dann darf ich gehen ;-)

würde das mal mit deinem Frauenarzt oder deiner Hebi klären.

Beitrag von amalka. 21.11.10 - 23:20 Uhr

Jo, wie wäre es mit Bettruhe 6.ssw bis zur 35.ssw ?

Tipps ?

wenn du surfen kannst, dann mache ich (das war damals übrigens in der ersten SS) z.B. gestern in der Nacht computerspiele..www.zylom.de, da habe ich mir ein Mahjongg nach dem anderen ausprobiert und eins am Ende gekauft..den spiele ich bis zum umfallen..

dann gab es in der ersten SS auch SUDOKU, eins nach der anderen.

Wenn ich mich nicht drehen konnte, hat mir mein mann eine riiesrige sammulung von Hör cds angeschaft, genial.

Dann hatte ich eine Sammlung von Taize-Liedern, die ich nach und nach sang.

Und schließlich hier den Leuten auf den Geist gehen, die freuen sich dann nur, wenn man endlich geht:-p
(ernst) Hier haben mir so viel Leute diesmal mit vieeel Humor geholfen. Wahnsinn. Eine zwar schwere aber wunderschöne Zeit.

Ich wünsche dir, dass deine Einschränkung bald vorbei sit aber wenn du selber nachdenkst, was dir Spass macht, geht es..

Beitrag von flotte-socke 22.11.10 - 06:52 Uhr

Halli hallo #winke,

habe gerade 4. Wochen Bettruhe hinter mir, die ersten 2 Wochen fand ich einfach nur schrecklich. Mir tat auch alles weh, im TV läuft nur mist und lesen mag man dann auch irgendwann nicht mehr. Aber man gewöhnt sich an das rumliegen. Die letzte Woche fand ich schon gar nicht mehr so schlimm.
Drück Dir die Daumen, dass Du nicht all zu lange liegen musst...

LG flotte-socke

Beitrag von steffix77 22.11.10 - 07:42 Uhr

Hallo Grit!

Ich habe in meiner 2. SS 4 Monate gelegen. Wenn Du Tipps oder einen Austausch möchtest, schreib mir über VK. Da ich nur unregelmäßig ins Forum schaue, gehen mir hier manche Beiträge durch die Lappen...;-)

Würde Dir gern jetzt schon mehr schreiben, aber ich muss die Kinder fertig machen, die rufen schon....

LG Steffi