Meinung zum Mädchennamen

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von alfa156 21.11.10 - 22:45 Uhr

Hallo,

in ca. 3 Wochen bekommen wir unsere 2. Tochter.
Leider konnten wir uns noch immer nicht final auf einen Namen einigen.
Mir gefällt Hedi total gut. Mein Mann ist auch nicht abgeneigt, favorisiert aber Kyra.

Welcher der beiden Namen gefällt euch besser?

Danek & Gruß
Rita & Bauchmaus ET-21

Beitrag von picaza 21.11.10 - 23:01 Uhr

Wie wird das denn gesprochen? Küra?
Dann wäre ich eher für Hedi.

LG

Beitrag von pipim 21.11.10 - 23:11 Uhr

Hallo!

Ich würde das von eurem Nachnamen abhängig machen, ist er deutsch dann Hedi. Kyra (ich würds Kira aussprechen) passt eher nur zu einem englischen Namen.

lg Pipim

Beitrag von haseundmaus 22.11.10 - 07:51 Uhr

Hallo!

Wenn das die Auswahl ist, dann würd ich schweren Herzens sagen Kyra. Ich würd ihn aber eher Kira schreiben.

Hedi geht gar nicht, find ich. Wäre mir viel zu oma. Und Kyra/Kira ist eigentlich irgendwie ein Hundename, sorry. Ich find beide Namen nicht schön.

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #verliebt

Beitrag von katjafloh 22.11.10 - 10:32 Uhr

Schließe mich an. Bin derselben Meinung.

Hedi viel zu altmodisch und Kira eher ein Hundename.

Lg Katja

Beitrag von majleen 22.11.10 - 08:33 Uhr

Ist Hedi nicht ne Abkürzung für Hedwig?
Beide Namen sind nicht mein Fall

Beitrag von bunny2204 22.11.10 - 08:36 Uhr

Heidi finde ich, ist kein vollwertiger Name, eher ne nette Abkürzung.

Kira finde ich besser (allerdings in DER schreibweise)

Bunny #hasi 22. SSW

Beitrag von zaubertroll1972 22.11.10 - 09:13 Uhr

Hallo,
ich mag keinen von beiden.
Ich kenne ein paar Hunde die Kyra heißen/hießen und Hedi klingt für mich völlig altbacken.

LG Z.

Beitrag von geralundelias 22.11.10 - 09:34 Uhr

Hallo,

ich find´Hedi super!!!
Kyra gefällt mir garnicht, erstrecht nicht die Schreibweise.

Beitrag von jimmytheguitar 22.11.10 - 12:17 Uhr

Mmh, Hedi ist nicht mein Fall. Kyra finde ich schön, so heißt meine Schwester. Ihre engste Familie (Eltern, Ich) nennen sie Kira, die anderen sprechen es (richtig) Küra aus.

LG

Beitrag von hael 22.11.10 - 22:55 Uhr

Ich finde Heidi an sich schön. (und das Kinderbuch ist auch ein Klassiker ;-)) Nur kann ich Heidi Klum nicht leiden. Aber wenn das euch nicht stört, dann #pro
Kyra finde ich auch schön. Es ist ein russischer Name griechischer Ursprungs, der früher sehr oft in den Adelsfamilien vorkam. Leider zusammen gefallen sie mir überhaupt nicht, also ich würde mich auf einem der beiden einigen.

Beitrag von gingerbun 23.11.10 - 23:15 Uhr

Hm, bei Hedy muss ich an eine alternde Tante denken und bei Kyra an einen Hund :-(

Beitrag von sunflower2008 11.01.11 - 09:11 Uhr

hi,

ich finde Kyra schöner :-) (Kira ausgesprochen)

in der Schwangerschaft hab ich oft gehört "so heißt der Hund von XXX"
jetzt sagen alle "ohhh das ist aber ein schöner Name" #rofl

ich finde ihn nach wie vor schön


lg
Sunny mit Kyra (*01.03.2008)

Beitrag von sunflower2008 11.01.11 - 09:12 Uhr

ups, gerade gesehen, dass dein Baby schon da ist

#herzlichen Glückwunsch :-)

hatte einfach mal Kyra in die Suche eingegeben und bin so auf deinen Beitrag gestoßen...

lg