Hilfe...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von andreahetke 22.11.10 - 08:29 Uhr

Hallo Mädels,

hatte heut nacht schon geschrieben..aber da haben ja fast alle geschlafen..:-D

hier nochmal mein post..

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=2907618

ich hoffe es sind jetzt evtl. noch mehr mädels da die mir antworten geben können..??

lg,andrea

Beitrag von lalelu-86 22.11.10 - 08:35 Uhr

hey
wenn du so arge schmerzen hast, würd ich einfach mal beim FA anrufen und nachfragen was der dazu sagt bzw. was du auch dagegen nehmen kannst.
lg

Beitrag von futzemann2003 22.11.10 - 08:35 Uhr

gumo#winke,

da du schon soweit bist bist, könnten es natürlich wehen sein...

aber da du schreibst, dass es ins bein zieht, klingt es für mich eher nach bandscheibe oder ischias... :-(

würde auf jeden fall mal beim fa bzw kh anrufen und denen das schildern, die sagen dir dann was zu tun ist...

lg und viel glück, dass es bald los geht
steffie+#ei 28.ssw

Beitrag von andreahetke 22.11.10 - 08:39 Uhr

an den ischias habe ich auch schon gedacht...aber der schmerz kommt nicht aus dem rücken...

außer wenn ich mich hinlege dann piek es im rücken..

ab und an bleibt mir die luft weg..was sich dann aber wieder legt nach kurzer zeit..
da das mein erstes kind ist..kenne ich mich leider nicht aus mit all den schmerzen die auf mich zukommen..#verliebt

ich werd mal mein fa nachher anrufen..sie fängt leider etwas später an aber bis dahin halte ich es noch aus..