Wessen Kinder sind auch soooo aktiv?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von binstephie 22.11.10 - 08:43 Uhr

Guten Morgen

Mich würde mal interessieren, ob es hier auch noch werdene Mütter gibt, deren Babys so aktiv im Bauch sind?!
Es gibt kaum einen Augenblick am Tag, wo die kleine sich nicht bewegt. Es ist teilweise so unangenehm, weil ich das Gefühl habe, sie kommt mir gleich durch die Bauchdecke. :-p
Vielleicht auch an die 2- fach Mamas...aktives Kind im Bauch= aktives Kind nach der Geburt?
Würde mich mal interessieren. Mein Sohn war die Ruhe selbst, im Bauch sowie nach der Geburt

LG

Beitrag von bunny2204 22.11.10 - 08:46 Uhr

Hallo,

hab inzwischen drei Kinder. Meine Kinder waren im Bauch sehr aktiv.

Richtig "ruhig" sind meine Kinder nicht, sie bwegen sich schon sehr gerne. Aber die beiden Jüngeren sind ganz normale Kleinkinder (3,5 und 1,5). Nur mein Grosser durchläuft gerade die Testphase ob er ADHS hat oder nicht....er war schon im KH nach der Geburt sehr aktiv, hat kaum geschlafen.

Aber wie gesagt, im Bauch waren die Drei gleich.

Bunny #hasi (22. SSW)

Beitrag von night72 22.11.10 - 08:46 Uhr

Beide Hände hebe, mein Kleener ist den ganzen Tag am rumwühlen, was ich von meinem ersten mal so gar nicht kenne, vorgestern hatte der Kleene wohl einen Ruhetag aber seit gestern geht wieder richtig ab, er muss da irgendwie drin herum Tanzen, keine ahnung, naja für die kleinen ist es nun auch nicht mehr angenehm, es wird end und sie haben keinen Platz mehr.
LG
Michaela ssw 36

Beitrag von mamilein2011 22.11.10 - 08:51 Uhr

Hallooo.
Also mein erster Sohn war sowohl ruhig im Bauch, als auch ruhig nach der Geburt. Er ist auch jetzt noch, ein sehr ausgeglichenes Kind wie mir oft viele sagen! Er kann über mehrere Stunden z.B. alleine spielen und man hört und sieht von Ihm in dieser Zeit trotz seiner erst fast 3 Jahre nichts.

Mein jetziger Bauchzwerg ist SEHR aktiv.
Ich bin zwar "erst" in der 17 Woche schwanger und fühle noch
nicht sonderlich viel, aber die Frauenärztin sagte nur, das Sie so etwas selten sehen würde. Mein Bauchzwerg würde sich immer weiter bewegen und gar keine Ruhe geben.

Aber laut ihr würde das nichts heißen.
Auch so aktive Babys im Bauch, können danach ganz ruhige Kinder sein!

Beitrag von madmat 22.11.10 - 09:22 Uhr

Hallo,

meine Kinder zeigten schon immer im Bauch, wie sie später sein werden ;-)

Ganz klar war es bei meiner Tochter.

Sie war wirklich sehr ruhig. Ich war sogar im Kh, weil ich dachte, es stimmt irgendwas nicht, weil sie sich nicht bewegte.
Sie hatte schon im Bauch einen 4 Stunden Rythmus.
So war es auch nach der Geburt.
Sie ist sehr still und zurückhaltend.. auch jetzt noch, mit fast 2 Jahren.

Was sag ich also?


Viel Spaß ;-)

LG