habe seit heute nacht wasser in den fingern.....jemand tipps`????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aubergine 22.11.10 - 08:56 Uhr

hi frage steht oben, was kann ich denn machen?? brennnesselte???

Beitrag von li.sa78 22.11.10 - 09:12 Uhr

ja brennesseltee, oder sauerkirschsaft...empfehlung von der hebi

lg lisa

Beitrag von moeriee 22.11.10 - 09:38 Uhr

Guten Mor#gaehn!

Du solltest auf keinen Fall irgendetwas tun, das deinen Körper entwässert. Also keine Wassertabletten, keinen Brennesseltee, keinen Reistag oder sonstiger Kram. Du solltest auf jeden Fall zusehen, dass du dich salzhaltig und eiweißreich ernährst. Zudem solltest du darauf achten, dass du viel trinkst. Am besten Wasser, Fruchtsäfte oder Früchtetees. Zudem würde ich dir raten, dir eine Hebamme zu suchen, die akupunktiert. Drei Sitzungen sollten eigentlich genügen, um dir zu helfen. Die Kosten werden von der Krankenkasse getragen. Du solltest das Ganze jetzt auf jeden Fall ernst nehmen, denn im Laufe der SS kann das noch ganz andere Ausmaße annehmen und da ist es wichtig, dass du jemanden an der Hand hast, den du zügig kontaktieren kannst. Warte nicht, bis es richtig schlimm ist. Es ist besser, du reagierst gleich.

Liebe Grüße #herzlich

Marie mit #baby-Louis im Bauch (34. SSW)

Beitrag von s.sonnenaufgang 22.11.10 - 12:06 Uhr

hm, kenne ich auch seit ca. 2 Wochen immer mal wieder Wasser in den Beinen oder den Fingern. Ich trinke auch ab und zu mal einen Brennesseltee, der wirkt bei mir Wunder. #tasse

LG
Sonnenaufgang + Minigirl inside 27.SSW #verliebt