Wer hat morgen ET?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bldani 22.11.10 - 10:57 Uhr

#winke Hallo liebe Mitschwangeren!

Ich habe morgen ET und leider noch KEINE :-( Anzeichen dafür, dass der kleine Mann raus will aus dem schönen warmen Bauch.
Wem geht es denn genauso und wer hat so langsam keine Lust mehr auf die Riesenkugel, die Wassereinlagerungen, die Ischiasschmerzen, die...#bla...

Ich will doch nur mein #baby endlich im Arm halten.
Konnte mir bis vor 3 Wochen nicht einmal vorstellen, Sehnsucht nach schmerzhaften Wehen zu bekommen.

So, jetzt erstmal nen guten #tasse!

Daniela + sehnsüchtig erwarteten Bauchbärli

Beitrag von julis8 22.11.10 - 11:09 Uhr

hi,

ich habe übermorgen ET und bisher auch überhaupt keine Anzeichen einer bevorstehenden Geburt. Langsam frage ich mich, ob ich wohl eine Dezembermami werde. :-p

Seit Tagen habe ich auch kaum noch wehen und mein kleiner ist aktiver denn je. Am letzten Donnerstag lag mein MuMu auch noch ganz hinten und alles schien geburtsunreif.:-(

Aber Geduld ist wohl das Gebot der Stunde :-), daher hoffe ich einfach und versuche mich bis dahin zu entspannen.

alles gute für Dich

Beitrag von spiezerli 22.11.10 - 12:08 Uhr

Hallöchen Daniela,#winke

ich habe auch morgen ET. Am Freitag sagte die Hebamme, der Muttermund sei zwar noch hinten und 1,5cm, aber sie konnte schon den Finger durchstecken und das Köpfchen anfassen. Vorgestern und gestern ging dann wahrscheinlich der Schleimpfropf ab. Aber ausser extremer Übungswehen am Abend und in der Nacht passiert gar nix.:-(

Tja, dann schwadere ich halt weiter im Heublumenbad, trinke Himbitee und massiere den Damm. Leider habe ich einen wahnsinns Druck im Becken und bin so eigentlich an die Wohnung gekettet. War vorhin mit dem Hund draussen, das war eine Tortur. Gut ist mein Freund da, der mich verwöhnt.#liebdrueck

Ich hoffe, bei Dir geht's plötzlich vorwärts und Du musst nicht noch bis Dezember warten. Lassen wir uns überraschen. Alles Gute für Dich und das Kleine

Spiezerli (ET-1)